Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Olaf Daecke - …weil ihr absurde Kriege führt. Dichter und Philosophen über den Frieden
Buchinformation
Daecke, Olaf - …weil ihr absurde Kriege führt. Dichter und Philosophen über den Frieden bestellen
Daecke, Olaf:
…weil ihr absurde
Kriege führt. Dichter
und Philosophen über
den Frieden

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Olaf Daecke, der 2016 in einem Band mit dem Titel „Aller Tod ist nur Geburt. Dichter und Philosophen über Tod und Trauer“ eine beeindruckende Sammlung von Gedichten und kurzen Texten vorgelegt hat, hat nun ein Jahr später in der gleichen Aufmachung und Ausstattung einen nicht weniger ausdrucksvollen Band mit Worten von Dichtern und Philosophie über den Frieden veröffentlicht.

Diejenigen Menschen, die beruflich oder auch aus privatem Interesse über den Frieden und seine Voraussetzungen nachdenken, werden in diesem Büchlein eine Fülle von Anregungen und Weisheiten finden. Besonders beeindruckend fand ich die Texte über den Wunsch nach Frieden in alter Zeit, mit denen das Buch beginnt.
Texte über den Frieden in den Religionen, Stimmen gegen den Krieg, Perspektiven des Friedens und Segenssprüche aus Irland folgen in einem Bändchen, das sich sehr gut als kleines Präsent zu vielen Gelegenheiten eignet.

Olaf Daecke (Hg.) , …weil ihr absurde Kriege führt. Dichter und Philosophen über den Frieden, Urachhaus 2017, ISBN 978-3-8251-5124-9

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2018-04-26)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Olaf Daecke ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Niemals (Hörbuch)Pflüger, Andreas:
Niemals (Hörbuch)
Normalerweise bin ich kein Liebhaber von Thrillern. Doch seit dem ersten Band der Trilogie von Andreas Pflüger über Jenny Aaron, eine blinde BKA-Beamtin „Endgültig“, der 2016 erschien, bin ich angefixt. Dieses über 450 Seitenüberaus spannende Buch Pflügers, der als Drehbuchschreiber schon für über dreißig Filme, darunter [...]

-> Rezension lesen


 Filme, Bücher und andere MedienSchwendemann, Andrea:
Filme, Bücher und andere Medien
Andrea Schwendemann legt mit ihrem von Jochen Windecker intelligent und verständlich illustrierten Sachbuch ein Buch vor, das nach Angaben des Verlags für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren geeignet ist. In der Reihe „Wieso? Weshalb? Warum? Profiwissen“ erschienen schafft es dieses Sachbuch, Kindern, die in diesem Alter durchaus schon [...]

-> Rezension lesen


Der Wind in den WeidenGrahame, Kenneth:
Der Wind in den Weiden
Etwa einhundert Jahre als ist dieses Kinderbuch aus England. Nachdem es Elke Heidenreich vor vielen Jahren in ihrer leider dann abgesetzten Sendung "Lesen!" empfohlen hatte, war es auch bei uns wieder zu einiger Bekanntheit gelangt. Auch Doris Lessing hat in ihrem autobiographischen Buch "Alfred und Emily" in [...]

-> Rezension lesen


 Tapsi geht badenJulian, Sean:
Tapsi geht baden
Dieses schöne von Anna Schaub aus dem Englischen übersetzte Bilderbuch von Sean Julian, der für sein Leben gerne haarige Gorillas, Bären und Dinosaurier zeichnet. Erzählt von Tapsi, dem Walddrachen und seiner zarten Begegnung mit Elfe Pünktchen, der er sehr zugewandt ist. Sie aber weigert sich, mit ihm zu kuscheln, denn Tapsi [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.012838 sek.