Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Marc Giraud - Natur am Wegesrand
Buchinformation
Giraud, Marc - Natur am Wegesrand bestellen
Giraud, Marc:
Natur am Wegesrand

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Der Naturforscher und Exkursionsführer Marc Giraud hat mit diesem jeden Naturfreund begeisternden Buch auf 256 Seiten und mit über 700 farbigen Fotografien eine Art Handbuch vorgelegt, das seinen Nutzer an die Hand nimmt auf seinem Weg durch die Jahreszeiten und Landschaften. Es will ihm die Augen öffnen für die verschiedenen Lebensräume „am Wegesrand“ und die Tiere und Pflanzen, die dort leben. Mit über 700 Fotos und vielen vertiefenden Texten führt das Buch den Reichtum unserer einheimischen Natur vor Augen.

Manchmal sind weitere Wege nötig, um die „Natur am Wegesrand“ abseits der hoch industrialisierten Agrarflächen zu entdecken. Dafür schult der Autor zu Beginn seines faszinierenden Buches die Sinne des Lesers, damit er lernt, die Natur wieder aktiv wahrzunehmen. Wie hängen die einzelnen Lebewesen zusammen? Wer ist von wem abhängig? Dabei wird deutlich, dass es in der Natur nichts Unnützes gibt, dass jede Pflanze und jedes Tier Teil einer gut funktionierenden Gemeinschaft ist, in der jeder von jedem profitiert.

Ein Buch, das Menschen sehr viel Freude bereiten wird, die sich gerne in der Natur aufhalten und mehr von ihren Zusammenhängen lernen wollen.

Marc Giraud, Natur am Wegesrand, Haupt Verlag 2018, ISBN 978-3-258-08043-7

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2018-05-02)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Marc Giraud ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Christian TagliaviniTagliavini, Christian:
Christian Tagliavini
Die alten Meister der Renaissance haben es dem italienisch-schweizerischen Fotokünstler angetan. Schon seiner Serie „1503“ gelang ihm der Durchbruch als Fotograf, mit der er den Ausdruck und den Detailreichtum der Porträtmalerei der Renaissance auf eine geniale Weise in die Gegenwart versetzte. In dem hier vorliegenden Band, der [...]

-> Rezension lesen


 Wie Henri Henriette fandNeudert, Cee:
Wie Henri Henriette fand
In dem neuen Bilderbuch von Cee Neudert, das Christiane Hansen farbprächtigen Bildern illustriert hat, wird von einem Han namens Henri erzählt, der zusammen mit dem Bauern, dem Schwein, dem Pferd, den Kühen und der Katze auf einem Bauernhof lebt. Henri hat ein für einen Hahn recht ungewöhnliches Hobby: er kocht für sein Leben gern. [...]

-> Rezension lesen


Ein Garten für alleBednarski, Laura:
Ein Garten für alle
Ein großer, sympathischer Bär, die Hauptperson in diesem schönen Bilderbuch von Laura Bednarski, träumt schon lange von einem eigenen Garten. Doch als er eines Tages damit beginnt, nachdem er alles besorgt hat, was er dazu braucht, fallen ihm schon bald zwei Sachen auf. Zum einen sieht er schon nach dem ersten Tag, wie schön der [...]

-> Rezension lesen


 Die blühende Natur-UhrJacobs, Una:
Die blühende Natur-Uhr
„Durch das Jahr mit Sonne, Schmetterlingen und Blumen“ führt die Biolgin Una Jacobs ihre kleinen und großen Leser in diesem wunderschönen Sachbuch für Kinder ab etwa 8 Jahren. Bärbel Oftring, bekannt durch viele Kindersachbücher über Naturphänomene hat sie dabei fachlich beraten. Die Autorin zeigt in ihrem Buch auf eine [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.34 erstellte diese Seite in 0.015524 sek.