Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Leslie Jamison - Die Klarheit. Alkohol, Rausch und die Geschichten der Genesung
Buchinformation
Jamison, Leslie - Die Klarheit. Alkohol, Rausch und die Geschichten der Genesung bestellen
Jamison, Leslie:
Die Klarheit. Alkohol,
Rausch und die
Geschichten der Genesung

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Die Liste der berühmten Trinker und Trinkerinnen in der Musikgeschichte aber insbesondere in der Literaturgesichte ist lang. Der Alkohol, der Rausch, andere Bewusstseinszustände wurden in diesem Zusammenhang immer wieder auf durchaus positive Weise hervorgehoben. Die Autorin des vorliegenden Buches wird ein ihren Schreibschuljahren immer wieder damit konfrontiert.

Irgendwann fing sie an selbst zu trinken. Sie trank, weil sie ihre Mängel verbergen und um jeden Preis besonders sein wollte. Als sie zum ersten Mal zu einem Treffen der Anonymen Alkoholiker ging, die in den Folgejahren sie von ihrer Sucht retteten, begriff sie, dass sie erst von ihrer Sucht genesen würde, wenn sie nicht mehr auf ihrer Originalität beharrte.

Aufrichtig und authentisch erzählt sie in diesem sehr persönlichen Buch von ihrer Abhängigkeit und versucht die populären Mythen trunkener Genialität in der Kulturgeschichte zu entzaubern. Das Buch ist auch ein Einblick in die wenig zauberhafte Welt der Anonymen Alkoholiker und ihrer Arbeit, die Leslie Jamison endlich half, trocken zu werden und sie in der Folge sich mit Schriftstellern beschäftigen ließ, die das auch erlebt hatten.

Die Klarheit“ ist eine persönliche und kollektive Geschichte des Trinkens und des nüchternen Lebens – klug, bewegend aufrichtig und von unverhoffter Schönheit.

Für Menschen, die selbst mit ihrer Sucht kämpfen oder versuchen trocken zu bleiben, ist das Buch sicher eine ermutigende und stützenden Lektüre.

Leslie Jamison, Die Klarheit. Alkohol, Rausch und die Geschichten der Genesung, Hanser Berlin 2018, ISBN 978-3-446-25856-3

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2018-12-01)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Leslie Jamison ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Der Wundergarten. Nek Chand baut sein geheimes ReichRosenstock, Barb:
Der Wundergarten. Nek Chand baut sein geheimes Reich
Was würde Sie antworten, wenn sie in einer Unterhaltung über Indien oder ggf. in einem Quiz gefragt würden, was dort nach dem Taj Mahal, den jeder Mensch kennt, das zweitmeist besuchte Kulturdenkmal ist? Es ist der nahe der Stadt Chandigarh gelegene riesige Wundergarten mit Tausenden von Figuren: Göttinnen und Göttern, Menschen [...]

-> Rezension lesen


 Mafia. 100 SeitenReski, Petra:
Mafia. 100 Seiten
Die Reihe „100 Seiten“ des Reclam Verlages widmet sich einem bestimmten Thema auf 100 Seiten: das Wichtigste zum Thema inklusive weitere Literaturhinweise und Tipps im Internet. Die Mafia hat viele Namen: N’drangheta, Sacra Corona Unita, Camorra, Cosa Nostra. Die Bezeichnungen beziehen sich auf lokale Zuweisungen, der Übergriff [...]

-> Rezension lesen


Hausboot LoveRiegel, Jutta:
Hausboot Love
Die Fotografin und Autorin hat in Frankreich auf dem Canal de Bourgogne ganz unterschiedliche Menschen besucht und fotografiert, die ihren Traum von einem Leben auf dem Waser oft schon seit sehr langer Zeit wahr gemacht haben und allein, mit Hund oder mit Partner auf einem Hausboot wohnen und leben. Etwa zwei Dutzend ganz [...]

-> Rezension lesen


 Stories für boys who dare to be different. Vom Mut, anders zu seinBrooks, Ben:
Stories für boys who dare to be different. Vom Mut, anders zu sein
Jungs brauchen Vorbilder – heute mehr denn je. In diesem aufwändig gestalteten Buch finden sie über 100 ganz persönliche Geschichten von Künstlern, Wissenschaftlern, Umweltaktivisten, Fußballern, Politikern und Entdeckern – von großen und kleinen Helden aus der ganzen Welt und aus allen Epochen, die Grenzen überschritten haben [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.34 erstellte diese Seite in 0.013127 sek.