Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Sigrid Leberer - Weißt du, wie viel Sternlein stehen. Mein Gute-Nacht-Buch
Buchinformation
Leberer, Sigrid - Weißt du, wie viel Sternlein stehen. Mein Gute-Nacht-Buch bestellen
Leberer, Sigrid:
Weißt du, wie viel
Sternlein stehen. Mein
Gute-Nacht-Buch

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Abendgebete, Segensgebete (mit Gestenanleitung), kurze biblische Geschichten, Märchen (etwa den „Sterntaler“) sind in diesem wunderbaren Buch versammelt und wollen von Eltern und Kindern entdeckt werden. Sein Reichtum besteht aus der Unterschiedlichkeit seiner Texte, mal für ganz kleine Kinder, mal für Kinder, die schon im Kindergarten sind.

Es hilft, etwas am Leben zu erhalten, was in vielen Familien leider unterzugehen droht: abendliche Einschlafrituale mit christlicher Prägung und christlichem Inhalt.

Alle Texte und Lieder vermitteln den Kindern Geborgenheit und lassen sie behütet einschlafen.

Sigrid Leberer, Weißt du, wie viel Sternlein stehen. Mein Gute-Nacht –Buch, Butzon & Bercker 2018, ISBN 978-3-7666-2520-5

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2018-08-15)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Sigrid Leberer ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Soul FuelMangartz, Dirk:
Soul Fuel
In diesem für Motorradfreunde und speziell für BMW –Fans absolut faszinierenden Buch von Dirk Mangartz werden 17 internationale Customizer porträtiert und ihre Interpretationen der BMW R nineT. Es bietet damit einen individuellen Zugang zum Thema Customizing. Ein Custom Bike ist vor allem eins: einzigartig. Nicht nur für die [...]

-> Rezension lesen


 Und ewig lockt die Loreley. Sehnsuchtsziel RheintalMetzner, Ulrich:
Und ewig lockt die Loreley. Sehnsuchtsziel Rheintal
Unzählige Touristen, in der Neuzeit hauptsächlich aus den USA und aus Asien besuchen jedes Jahr dieses berühmte Tal und lassen sich von seiner Schönheit, dem Imposanz seiner Burgen und dem Charme seiner Sagen und Geschichten bezaubern. Ich selbst bin vor über 60 Jahren dort geboren, wo dieses Tal seinen Anfang nimmt, an der [...]

-> Rezension lesen


Das Feld (Hörbuch)Seethaler, Robert:
Das Feld (Hörbuch)
Bei zahllosen Besuchen der Gräber meiner Verwandten auf unserem Friedhof in den letzten Jahren und bei unzähligen Beerdigungen, die ich als Pfarrer leitete, in den letzten beiden Jahrzehnten des vergangenen Jahrhunderts habe mich oft gefragt, was wohl all die Toten um mich herum erzählen würden, wenn sie auf ihr Leben nach einiger [...]

-> Rezension lesen


 Bretonische Geheimnisse. Kommissar Dupins siebter Fall (Hörbuch)Bannalec, Jean-Luc:
Bretonische Geheimnisse. Kommissar Dupins siebter Fall (Hörbuch)
Eine neue literarische Stimme macht sich seit einigen Jahren erfolgreich auf dem hart umkämpften deutschen Krimimarkt bemerkbar. Während viele Jahre lang erfolgreiche Serien wie etwa Donna Leons Romane um den Commissario Brunetti aus Venedig schon seit langem an Langeweile und immer mehr von dem Gleichen nicht zu überbieten sind, hat [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.016368 sek.