Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Adina Pintilie - Touch Me Not (Originaltitel: Touch Me Not)
Buchinformation
Pintilie, Adina - Touch Me Not (Originaltitel: Touch Me Not) bestellen
Pintilie, Adina:
Touch Me Not
(Originaltitel: Touch Me
Not)

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Die rumänische Regisseurin Adina Pintilie erforscht in ihrem Film die seelischen und körperlichen Tabus unserer vermeintlich sexuell befreiten Zeit. Für manche unangenehm wirken die Bilder von Menschen mit Angststörungen und körperlicher Behinderung, die sich ebenfalls auf den Weg zu einer erfüllten Intimität bewegen.

Pintilies halbdokumentarischer Film begleitet Laura, Tómas und Christian und interviewt die drei über einen Bildschirm in Form von Therapiesitzungen. Adina Pintilie’s Film will zeigen, wie man den anderen liebt, ohne sich selbst dabei zu verlieren. Die anfängliche Verstörung des Zusehers weicht alsbald der Berührung und Rührung.
Die Regisseurin mischt in ihrem Essayfilm über Intimität und Körpergefühl dokumentarische mit gestellten Elementen.

Der von der Kritik kontrovers aufgenommene Film wurde im Wettbewerb der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin uraufgeführt und dort mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet. „Kino als Therapiestunde“ nannte der Rolling Stone den Film nach der für viele bestürzenden Prämierung bei der Biennale.

Adina Pintilie
Touch Me Not
(Originaltitel: Touch Me Not)
Rumänien, Deutschland, Tschechien, Bulgarien, Frankreich
Originalsprache: Englisch, Deutsch
2018, 125 Minuten, FSK 16
Musik Ivo Paunov, Einstürzende Neubauten
EAN 4042564190366
Extras: Trailer, Wendecover
Alamode

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2019-04-15)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Adina Pintilie ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Rendezvous mit einem OktopusMontgomery, Sy:
Rendezvous mit einem Oktopus
Ein Oktopus sei ein Tier, das über Gift verfüge wie eine Schlange, einen Schnabel wie ein Papagei und über Tinte wie ein altmodischer Füllfederhalter, schreibt die in New Hampshire geborene Autorin Sy Montgomery. Die Oktopoden – so das korrekte Plural – können aber auch 1600 Küsse gleichzeitig verteilen, mit der Haut schmecken, [...]

-> Rezension lesen


 BösemannDahle, Gro:
Bösemann
Die norwegische Lyrikerin und Romanautorin Gro Dahle hat zusammen mit ihrem Mann Svein Nyhus ein beeindruckendes, aber auch verstörendes Bilderbuch gemacht über das Thema häusliche Gewalt und wie kleine Kinder sie erleben. Christel Hildebrandt hat als erfahrene Übersetzerin das Buch aus dem Norwegischen sensibel ins Deutsche [...]

-> Rezension lesen


Das Wunder der BäumeDavies, Nicola:
Das Wunder der Bäume
Dieses große und großartige Sachbilderbuch, das zuerst in England erschienen ist und von Andreas Jäger ins Deutsche übertragen wurde, ist eine hervorragende Einführung in das Naturphänomen der Bäume überall auf der Welt. Sie bedecken ein Drittel der Landfläche unseres Planeten und bestimmen in Stadt und Land das [...]

-> Rezension lesen


 Der Blumenladen der Mademoiselle VioletaHuerta, Maxim:
Der Blumenladen der Mademoiselle Violeta
L’Étoile Manquante, der fehlende Stern, so heißt der zauberhafte Blumenladen im Herzen von Saint-Germain, um den sich in diesem schon 2015 in Spanien zum Bestseller gewordenen Roman von Maxim Huerta alles dreht. Dominique Brule hat ihn vor langer Zeit gegründet, nachdem seine geliebte Frau gestorben ist. Er liebt seine Blumen [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.018061 sek.