Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Mark Waid - Die Geschichte des Marvel-Universums
Buchinformation

Der Weltraumriese Galactus erzählt die Geschichte des Marvel-Kosmos von Anbeginn der Welten: Urknall, Frühzeit, Zivilisationen, Moderne, Wunder und seine Helden. Eine Reise zu den größten Momenten und Meilensteinen bei der auch einige Neuigkeiten enthüllt werden.
History of the Marvel Universe

In sechs Kapiteln mit einem umfangreichen Bonusanhang zelebrieren Mark Waid und Javier Rodriguez die Historie von Marvel in diesem exklusiven Band, der wie ein Lexikon funktioniert. 80 Jahre Marvel Universum Geschichte in eine Story zu packen ist nicht leicht, aber Marv Wolfmans und George Pérez’ machten es 1986 in ihrer History of the DC Universe schon vor und so inspiriert gelang auch dieses Mammutvorhaben zur Zufriedenheit aller Fans.

Enzyklopädie des Marvel Universums

„Sorry, du kannst das nicht wissen, aber wenn alles vergessen wird, was davon hatte dann einen Sinn? Ich will, dass die Geschichte des Universums etwas bedeutet. Das ist mir wichtig.“ Im Bonusteil, dem Anhang, der ca. ein Drittel des Comics ausmacht werden „Fakten“ ebenso präsentiert wie Originalschnipsel der amerikanischen Comicvorlagen (auf Englisch). So erfahren wir etwa was das Projekt S.H.I.E.L.D (Supreme Headquarters International Espionage Law-Enforcement Division) ursprünglich bedeutete und welchen Zweck es hatte. Zudem werden die Quellen angegeben in welchen Comics sich die Ausdrücke erstmals artikulierten und wo man nachlesen kann, wenn man es genauer wissen möchte oder lieber selbst erlebt.

Marvel Überall

Unvergessen ist auch die Szene in der sich Thor in Donald Blake verwandelt oder sollte man sagen genau umgekehrt? Der gehbehinderte Arzt Dr. Donald Blake findet heraus, dass sein Gehstock eigentlich Thors Hammer ist. Sein Vater Odin legte ihm diese Prüfung auf, um dem arroganten Jungspund-Gott etwas mehr Demut beizubringen. Nicht zu vernachlässigen ist auch das Namensregister am Ende des Bandes, das noch mehr Licht in das Marvel Universum bringt. Es erzählt vom Urknall, seiner Frühzeit, seinen Zivilisationen, der Moderne und natürlich seinen vielen Heldinnen und Helden. Eine unglaubliche Reise zu den besten Marvelmomenten …

Mark Waid
Die Geschichte des Marvel-Universums
Zeichner: Javier Rodriguez
Storys: History of the Marvel Universe 1-6
2020, Softcover, 244 Seiten
26,00 €
ISBN: 9783741616242
Panini Comics

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2020-09-05)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Mark Waid ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Das Bett-BuchPlath, Sylvia:
Das Bett-Buch
Wer ist nicht in seiner Kindheit im Bett gelegen und hat davon geträumt, damit abzuheben oder eine Reise anzutreten? Manchmal war es ein Floß, manchmal ein Raumschiff, aber immer hatte man alles mit dabei, was zum Leben eben so lebensnotwendig ist: das Bett. Wie man sich bettet, „Meist sind Betten, Betten / für den Schlaf und [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.008539 sek.