Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
Aesop -  bestellen
Aesop:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Der Fuchs und der Esel
Aesop

Ein Esel warf einmal eine Löwenhaut um sich her, lustwandelte mit stolzen Schritten im Wald und schrie sein 'Ia Ia' aus allen Kräften, um die andern Tiere in Schrecken zu setzen. Alle erschraken, nur der Fuchs nicht. Dieser trat keck vor ihn hin und höhnte ihn: "Mein Lieber, auch ich würde vor dir erschrecken, wenn ich dich nicht an deinem 'Ia' erkannt hätte. Ein Esel bist und bleibst du!"

Mancher Einfältige in prächtigem Gewande gälte mehr, wenn er schwiege, denn: Mit Schweigen sich niemand verrät.


Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


Der neugierige GartenBrown, Peter:
Der neugierige Garten
Wer einmal in den letzten Jahren in New York war, und es sich nicht hat nehmen lassen auf der High Line spazieren zu gehen, einem alten Eisenbahnviadukt, das heute ein üppiger Garten geworden ist, der wird schon nach zwei Seiten dieses wunderschönen, in wertvollem Leinen gebundenen Bilderbuchs von Peter Brown die Vorlage erkennen. Es [...]

-> Rezension lesen


 Moritz in der AutowerkstattRentta, Sharon:
Moritz in der Autowerkstatt
Sharon Rentta hat ein unnachahmliches Talent, mit lustigen Tierfiguren und sich um sie rankende Geschichten, mit denen sich die ihre Bilderbücher betrachtenden Kinder gleich identifizieren können, etwas zu beschreiben und zu erklären, wofür sich alle Kinder interessieren, nicht nur die kleinen Jungen. So hat sie etwa in ihrem Buch [...]

-> Rezension lesen


Schnee kommtAichner, Bernhard:
Schnee kommt
"Schnee kommt" ist der dritte Roman des österreichischen Schriftstellers und Fotografen Bernhard Aichner. Schauplatz der Handlung seines Romans ist ein Autotunnel. Zwei voneinander unabhängige Unfälle lassen den Verkehr im Tunnel zu Erliegen kommen. Den einen Unfall verursacht Valentin, der mit einem LKW voller Wein auf der [...]

-> Rezension lesen


 Schwarze KatzenMayall, Felicitas:
Schwarze Katzen
In fast jährlichem Rhythmus legt die Schriftstellerin Felicitas Mayall einen Band ihrer Serie um die Münchner Kommissarin Laura Gottberg und ihren Freund, den Commissario Angelo Guerrini aus Siena vor. Die beiden verbindet eine durchaus schwierige Fernbeziehung, weil sie sich –übrigens auch in diesem neuen Band noch nicht wirklich [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.021809 sek.