Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
Klabund -  bestellen
Klabund:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Föhnlied
Klabund

Der Föhn braust brodelnd durch das Land,
Hat Bäume knackend umgerannt,
Nie hört ich einen tollern
Lärm. Der See zischt weißlich auf,
Der Hahn singt auf des Kirchturms Knauf,
Dumpf die Lawinen kollern.

Laß Haus und Mann und Kind in Ruh.
Der Föhn ist wie mein Odem,
Du,
Weib, wirf mich auf den Boden!

Der Sturm schweißt uns zu einem Sein
Und mischt uns mit den Wettern.
Im Nächtegraus, im Morgenschein
Wird zwei zu eins und eins zu zwein
Den Nebelberg erklettern.



Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)Iñárritu, Alejandro González:
Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)
Es scheint, als wäre "Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit" in einem einzigen single shot gedreht worden, so rasant ist die Handlung und das Tempo dieses neuen Geniestreichs des mexikanischen Regietalents Iñárritu. Der Plot ist einigermaßen abgehoben und überraschend, handelt es sich doch um die Geschichte eines [...]

-> Rezension lesen


 Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent. Eine Geschichte des neoliberalen EuropasTher, Philipp:
Die neue Ordnung auf dem alten Kontinent. Eine Geschichte des neoliberalen Europas
Ist nun der Westen im Osten angekommen oder der Osten im Westen? Was gemeinhin als Transformation der ostmitteleuropäischen Staaten nach 1989 bezeichnet wird erhält durch Philipp Thers locker geschriebenes Narrativ eine Neuinterpretation. Wie im Vorwort angesprochen, würden „westliche Regierungen und Experten implizit suggerieren, [...]

-> Rezension lesen


Robert Crumb´s Sex ObsessionsHanson, Dian:
Robert Crumb´s Sex Obsessions
„Oh lord, this is even better than my best jerk-off fantasies“, sagt ein brillentragender dünner Homunculus, der auf einer üppigen Frau gymnastische Verrenkungen macht. Nachdem er sein wahres Ich gezeigt hat, zweifelt er aber daran, ob er jemals wieder „get laid“ wird, denn Crumb weiß um den Zustand der sexuellen Revolution [...]

-> Rezension lesen


 Kindheit in TrümmernWarning, Barbara:
Kindheit in Trümmern
„Wir sind die Letzten. Fragt uns aus. Wir sind zuständig. Wir tragen den Zettelkasten mit den Steckbriefen unserer Freunde wie einen Bauchladen vor uns her. Forschungsinstitute bewerben sich um Wäscherechnungen Verschollener, Museen bewahren die Stichworte unserer Agonie Wie Reliquien unter Glas auf. Wir, die wir unsere Zeit [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.036157 sek.