Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
von Platen, August -  bestellen
von Platen, August:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Immer erhält die Verliebten wach...
August von Platen

Immer erhält die Verliebten wach
Manches Entzücken und manches Ach;
Liebende, ohne zu schwindeln je
Somnambulieren von Dach zu Dach;
Wandle geschwind des Verlangens Weg,
Doch in der Nähe des Ziels gemach!
Wenn du den Gipfel erklommen wähnst,
Öffnen sich gräßliche Schlünde jach.
Freunde, mir ist die Vernunft zu schwer,
Aber die Liebe, das ist mein Fach!
Während ich zog in der Tugend Feld,
Sah ich, es stehe die Lieb' im Schach;
Jubelst du, Neider, ich sei verletzt?
Guter Geselle! Dein Hieb war flach.
Meine Gesänge, das macht mir Mut,
Fließen melodischer als ein Bach.

versalia.de empfiehlt folgendes Buch:
von Platen, August - Wer die Schönheit angeschaut mit Augen ...



Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


Picassos HäuserSobik, Helge:
Picassos Häuser
Picasso hatte einen Vogel. Einen Graupapagei. Selbst Tauben soll er sich in einer seiner Villen gehalten haben und neben einem Boxer-Hund, fand auch eine Ziege, Esmeralda, ein Zuhause in Picassos Besitz. In der Villa La Californie in Cannes hatte sie sogar ihr eigenes Zimmer im zweiten Stock, das mit Stroh ausgelegt war. Im Erdgeschoss [...]

-> Rezension lesen


 At WorkLeibovitz, Annie:
At Work
„Desire is hunger is the fire I breathe“, heißt es in einer Textzeile der von Annie Leibovitz porträtierten Patti Smith. Im Hintergrund lodert ein Benzinfeuer, das die Sängerin zu versengen droht und doch steht sie es – schweißgebadet – durch, bis der richtige Shot gelingt und uns aus dem Bild die Patti Smith anschaut, die sie [...]

-> Rezension lesen


Do you want to know a secret?Edwards, Gavin:
Do you want to know a secret?
Befand sich bei der legendären Drogenrazzia in Keith Richards` Haus am 11. Februar 1967 tatsächlich ein Marsriegel zwischen Marianne Faithfuls Beinen? Wenn ja, war es ein Mars, Snikers oder ein Milky Way? Gar ein Lion Bar? Kit Kat? Gavin Edwards muss seine Leser leider enttäuschen, denn als er zwanzig Jahre die beschuldigte Marianne [...]

-> Rezension lesen


 Alfons MuchaHusslein-Arco, Agnes:
Alfons Mucha
Sein Stil könnte einer ganzen Epoche seinen Namen, so charakteristisch ist das Oeuvre dieses Jahrhundertwendekünstlers für seine Zeit. Die insgesamt über 200 Zeichnungen, Drucke, Möbelstücke, Schmuckentwürfe, Gemälde und Plakate, die hier zu sehen sind zeigen die Schaffenskraft eines Exponenten des „slawischen Epos“, das in [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.035078 sek.