Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: G8


Aktuelle Zeit: 07.12.2021 - 10:22:45
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Sonstiges > G8
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: G8
DataBoo
Mitglied

554 Forenbeiträge
seit dem 11.04.2007

Das ist DataBoo

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 04.06.2007 um 17:49 Uhr

G8

Verkündet das Miteinander

den Tango auf der Bühne

der Distanz

G8

Für den Tanz

zum

Gegeneinander

G8

Knapp

&

deutlich

der Chorus

unverkennbar

NAKED

der

Selbstverlust

LUNCH TIME!

Profil Nachricht senden Zitat
kontuhr
Mitglied

7 Forenbeiträge
seit dem 17.05.2007

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 05.06.2007 um 10:44 Uhr

Gut.
Allerdings [sorry, aber es gibt immer ein "Allerdings..."] wäre eine Strophengliederung besser, die Frage ist, ob sich das laut deiner Vorstellungen realisieren liese.
Das NAKED stellt ja den ersten Bruch dar, das LUNCH TIME den "Paukenschlag" mit dem du endest. Du arbeitest gut mit den Kritikpunkten und setzt sie in ein gegensätzliches Verhältnis zu der Anfangs gemachten Behauptung G8 verkünde das Miteinander. Insgesamt ein roter Faden, eine interessante Metapher (Tanz) und eine moralische Wertung.

Wie sehr es Sinn macht, über G8 Gedichte zu schreiben, will ich nicht beurteilen.

Profil Nachricht senden Zitat
DataBoo
Mitglied

554 Forenbeiträge
seit dem 11.04.2007

Das ist DataBoo

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 06.06.2007 um 20:40 Uhr


Hallo kontuhr,

vielen Dank für Deinen aussagekräftigen Beitrag und für die Kritik. Die Strophengliederung läßt sich natürlich überdenken, andererseits steht sie so herrlich unausgegoren, unvollendet im Rampenlicht, wie die stolpernde Diva mit dem Banner der (wahrscheinlich) unzureichenden Ergebnisse am Ende des Gipfels! ;))


....am Ende greifen wir alle zum Stein! (Blitzlicht) :)

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > G8



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.015972 sek.