Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Der Engelmacher


Aktuelle Zeit: 18.05.2021 - 21:59:02
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Lyrik > Der Engelmacher
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Der Engelmacher
DataBoo
Mitglied

554 Forenbeiträge
seit dem 11.04.2007

Das ist DataBoo

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 17.09.2007 um 17:27 Uhr

In der größten Not bin ich der Heiland.
Lass Tränen trocknen,
menschlich Schicksalsband.
In der größten Not setz ich das Messer
gegen kleine, unerwünschte Esser.
Ich bin der Engelmacher.
Zu jeder Zeit erreichbar,
mach ich die sorgenvollen Frauen leichter.

_________
Anmerkung: Das hier ist eine ausgesonderte Figur aus dem Frustvolkszenario! Heheh...Feurio!

Profil Nachricht senden Zitat
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.09.2007 um 19:24 Uhr

malen nach zahlen- nicht schlecht, herr specht - sprich databoo


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
Mr-Spock
Mitglied

26 Forenbeiträge
seit dem 12.09.2007

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.09.2007 um 20:37 Uhr

Diese Nachricht wurde von Mr-Spock um 20:38:31 am 17.09.2007 editiert

Fühle mich irgendwie an Wedekind erinnert, das "Frühlingserwachen". Zufall?


Unendliche Mannigfaltigkeit in Unendlicher Kombination
Profil Nachricht senden Zitat
JH
Mitglied

275 Forenbeiträge
seit dem 21.02.2007

Das ist JH

     
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 17.09.2007 um 23:04 Uhr

aber wohin mit den engeln?
der arbeitgeber wird grad verklagt:


http://www.ketv.com/news/14133442/detail.html


MASSONI
Profil Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

     
4. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.09.2007 um 00:42 Uhr

zitat:
...setz ich das messer

sollte das heißen:
...wetz ich das messer
?

grüße, b.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Profil Homepage von baerchen besuchen Nachricht senden Zitat
Mr-Spock
Mitglied

26 Forenbeiträge
seit dem 12.09.2007

     
5. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.09.2007 um 00:52 Uhr

Keine Ahnung. Passt irgendwie beides


Unendliche Mannigfaltigkeit in Unendlicher Kombination
Profil Nachricht senden Zitat
DataBoo
Mitglied

554 Forenbeiträge
seit dem 11.04.2007

Das ist DataBoo

     
6. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.09.2007 um 09:46 Uhr

@anna
hihihi...malen nach Zahlen, wie treffend ;)

___

Zitat:

Keine Ahnung. Passt irgendwie beides

Finde ich auch. Verändert auch nicht den Inhalt.

Wedekind? Hab ich nie gelesen, werde ich mir bei Zeiten mal reinfahren. Danke

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > Der Engelmacher



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.34 erstellte diese Seite in 0.014126 sek.