Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Vision der Selbsterhaltung


Aktuelle Zeit: 20.09.2021 - 07:22:35
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Sonstiges > Vision der Selbsterhaltung
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Vision der Selbsterhaltung
Krawallo89
Mitglied

2 Forenbeiträge
seit dem 10.02.2010

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 12.02.2010 um 21:40 Uhr

Ein Gedicht muss keine Antworten haben,
wenn es wie ein Lied klingt.
Ein Mensch muss nicht viel wissen, wenn er Liebe in sich trägt.
Die Natur muss nicht gerecht sein, wenn ihr Schönheit anmutet.
Die Gesellschaft braucht keine Gesetze, wenn ihre Individuen nach diesen Prinzipien leben.

Meine Vision muss nicht realistisch sein, wenn sie mir hilft, die Realität auszuhalten.
Die Welt muss keinen Platz für mich haben, wenn ich in meinem Kopf Platz für eine bessere Welt habe.
Visionen können in der Welt verwirklicht werden. Oder dem Leben einen Sinn verleihen, bis man ihn nicht mehr braucht.
An einer Vision festzuhalten und zu glauben erfordert Stärke und Ausdauer. Die kann man aus den Dingen beziehen, die einen zum Visionieren veranlassen.
Hat ein Mensch keine Vision und ist somit gebrochen, hat er der Welt bereits "Gute Nacht" gesagt und schläft.
Er kann ihr nichts Böses oder Gutes mehr.
Ich bleibe erstmal wach und werde weiter visionieren über eine Welt, die Leid kennt, sich aber kein vermeidliches mehr zufügt.

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > Vision der Selbsterhaltung



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.040645 sek.