Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Kreislauf der Zeit


Aktuelle Zeit: 16.02.2020 - 20:59:31
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Lyrik > Kreislauf der Zeit
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Kreislauf der Zeit
Melville
Mitglied

17 Forenbeiträge
seit dem 19.03.2017

Das ist Melville

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 31.05.2017 um 21:40 Uhr

Diese Nachricht wurde von Melville um 21:40:32 am 31.05.2017 editiert

Werden, wachsen und auch vergehen,
die Lebenszeit, sie bleibt nicht stehen.
So wie in der Natur welkt alles dahin,
auch jedes Leben seit dem Anbeginn.

Wie eine duftende Rose blühst du auf,
spürst Vergehen in jedem Atemhauch.
Du lebst dein Leben, so lange es geht,
hoffst dass die Sehnsucht ewig besteht.

Deine Sehnsucht nach dem Shangri-La,
nährt den Gedanken, dass er wartet da.
Eine edle Rose blüht dann wieder auf,
als die schönste Blüte am Rosenstrauch.

Werden, wachsen und auch vergehen,
Erinnerungen bleiben ewig bestehen.
So wie in der Natur welkt alles dahin,
doch bleibt die Hoffnung auf Neubeginn.

© Susan Melville


© Susan Melville
Profil Homepage von Melville besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > Kreislauf der Zeit


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Zeit (2)
Nannophilius
0 31.12.2019 um 13:45 Uhr
von Nannophilius
Zeit
Nannophilius
0 04.11.2019 um 01:06 Uhr
von Nannophilius
Zeit
Nannophilius
0 01.03.2019 um 00:49 Uhr
von Nannophilius
Wenn die Zeit ...
Nannophilius
0 08.02.2019 um 00:17 Uhr
von Nannophilius
Besinnliche Zeit
Melville
0 07.12.2017 um 22:05 Uhr
von Melville


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015378 sek.