Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Volkssport Volksreport


Aktuelle Zeit: 21.02.2020 - 14:08:53
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 36. Todestag von Michail Scholochow.

Forum > Medienkritik & Kommunikation > Volkssport Volksreport
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Volkssport Volksreport
Kenon
Mitglied

914 Forenbeiträge
seit dem 02.07.2001

Das ist Kenon

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 11.02.2020 um 22:16 Uhr

Die Kamera- und Videofunktionen der Handtelefone sowie die sozialen Medien, über die sich mit den Geräten erstellte Aufnahmen instantan und massenweise verbreiten können, haben eine neue Spezies des Reporters hervorgebracht: Den gemeinen Volksreporter. Ihn interessiert alles, was grell ist, was Aufsehen erregt, was viele Views, Comments und ein kleines bißchen Fame bringt. Er ist ein naher Verwandter des Regenbogen-Reporters, nur nimmt er die Dinge lieber selber in die Hand, er arbeitet für keine Redaktion. Buchstaben benutzt er selten, und wenn, dann sehr sehr große. Er lässt die Bilder weitestgehend für sich sprechen: bewegte und unbewegte. Schau mal, wie die Alte dort mit dem Riesenbuckel über die Straße schleicht, gleich fällt sie hin. Ich zoom da mal voll rein. Hihihi. Krass, der Penner auf dem S-Bahn-Dreier, der hat sich eingeschissen und merkt es nicht einmal. Shot. Shot. Wow, echte Leichen hier im Autowrack. Ich war dabei, ich zeig es Euch als erste. Ich!

Profil Homepage von Kenon besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Medienkritik & Kommunikation > Volkssport Volksreport



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Medien





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.011950 sek.