Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Splitterbruch


Aktuelle Zeit: 20.09.2021 - 21:53:53
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Sonstiges > Splitterbruch
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Splitterbruch
Gast
     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 10.12.2004 um 08:10 Uhr

Splitterbruch

Noch bevor ich das opak schimmernde Glas
an meine fast verdorrten, welken Lippen führte,
entglitt es meiner vor Angst zitternden Hand
und zersprang in tausend Scherben und Splitter.
Weinend kniete ich nieder, um aufzusammeln
die Splitter mit meinen bloßen Händen.
Mit meinen Händen, aus tausend Wunden
blutend, führt’ ich die Splitter an meine Lippen,
um zu erhaschen letzte Tropfen des für immer
verlornen Lebenselixiers…


Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > Splitterbruch



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.011561 sek.