Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: musicbox


Aktuelle Zeit: 23.11.2017 - 04:34:15
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 97. Geburtstag von Paul Celan.

Forum > Sonstiges > musicbox
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: musicbox
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
220. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.10.2009 um 01:15 Uhr

5 für heute nacht
kings of leon: talihina sky
nick cave: breathless
tarwater:to moauf
louie austen:hoping
léo delibes: lakmé | viens, malika


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
221. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.10.2009 um 08:41 Uhr

und zum morgenespresso vielleicht diesen jungen herrn? jimmy wahlsteen.

Profil Nachricht senden Zitat
birnenpalme
Mitglied

120 Forenbeiträge
seit dem 21.06.2009

Das ist birnenpalme

     
222. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 25.10.2009 um 01:35 Uhr

Ich schwöre auf Klassik und empfehle Franz Liszts Hungarian Rhapsody No. 2, interpretiert von Josef Bulva.

http://www.youtube.com/watch?v=z36aWM3jYT8

Haut rein wie ein Herzschrittmacher! Wer danach noch an einer Schreibhemmung leidet sollte mal zum Kardiologen.

Liebe Grüße, Wolfgang


www.birnenpalme.de
Profil Homepage von birnenpalme besuchen Nachricht senden Zitat
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
223. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 27.10.2009 um 01:16 Uhr

bin persönlich wenig affin zu: liszt, tschaikowksi, mozart + co...

zuletzt hat es - neuerdings und trotzdem -
eine (mäßige) absolventin von einer tonakademie mich auf die möglichkeit der vollkommenen schönheit einer sopranstimme wieder erinnert. das duett: léo delibes: lakmé | viens, malika mit diana damrau


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
224. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 27.10.2009 um 02:06 Uhr

"and once upon of all this dooley time goes: shirley basset singing"
diamonds are for ever


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
birnenpalme
Mitglied

120 Forenbeiträge
seit dem 21.06.2009

Das ist birnenpalme

     
225. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 27.10.2009 um 22:23 Uhr

Ja, klingt ziemlich gut, das ist doch schon ein schöner Ansatzpunkt. Als Steigerung empfehle ich nun Maria Callas (wen sonst!) in ihrer Rolle als die vom Wege Abgekommene. In ihrer "Hommage a Maria Callas" - um den Bogen zur Literatur zu schlagen - schreibt Ingeborg Bachmann übrigens: "Sie (die Callas) hat nicht Rollen gesungen, niemals, sondern auf der Rasierklinge gelebt ... sie ist die einzige Person, die rechtmäßig die Bühne betreten hat, um den Zuhörer unten zu erfrieren, leiden und zittern zu machen, sie war immer die Kunst, ach die Kunst, und sie war immer ein Mensch, immer die Ärmste, die Heimgesuchteste, die Traviata."

http://www.youtube.com/watch?v=cz4F-Y9M_UE

PS: Dass es dich weder zum Franz noch zum Wolferl Amade hinzieht, kann ich verstehen. Dem Peter aber solltest du noch eine Chance geben.

Liebe Grüße, Wolfgang


www.birnenpalme.de
Profil Homepage von birnenpalme besuchen Nachricht senden Zitat
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
226. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 27.10.2009 um 22:48 Uhr

Zitat:

Dem Peter aber solltest du noch eine Chance geben.

wer ist peter?


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
birnenpalme
Mitglied

120 Forenbeiträge
seit dem 21.06.2009

Das ist birnenpalme

     
227. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 29.10.2009 um 18:27 Uhr

Peter ist der mit dem Bart.

http://www.youtube.com/watch?v=9J2S4enmV4I

Liebe Grüße, Wolfgang


www.birnenpalme.de
Profil Homepage von birnenpalme besuchen Nachricht senden Zitat
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
228. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 07.11.2009 um 02:53 Uhr

ich liebe: volksmusik


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
annahome
Mitglied

720 Forenbeiträge
seit dem 19.06.2007

Das ist annahome

     
229. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 07.11.2009 um 04:14 Uhr

ich liebe sogar noch mehr volksmusik


statt kulturarmut - mut zur stadtkultur
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > musicbox



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015590 sek.