Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Franklin J. Schaffner - Papillon
Buchinformation
Schaffner, Franklin J. - Papillon bestellen
Schaffner, Franklin J.:
Papillon

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Sony Pictures Home Entertainment hat den 1973 inszenierten Klassiker der Filmgeschichte nun erstmals auf Blu-ray veröffentlicht. In der Sonderausstattung ist die Featurette „Ein großartiger Rebell“ zu sehen. 2017 entstand auch eine gleichnamige Neuverfilmung. Papillon ist wohl eine der aufwendigsten und berühmtesten Literaturverfilmungen und glänzt nicht nur durch die beiden Starschauspieler Dustin Hoffman („Rain Man“) und Steve McQueen („Bullit“). Regisseur Franklin J. Schaffner („Planet der Affen“) setzte die Romanvorlage an Originalschauplätzen wie z. B. in Saint-Laurent-du-Maroni in Französisch-Guayana um, wie auch in der Featurette erklärt wird.

Unschuldig auf der Teufelsinsel

Henri „Papillon“ Charrière starb fünf Monate, bevor der Film in die Kinos kam, an Krebs und erlebte somit die Premiere seiner Buchverfilmung nicht mehr. Papillon wurde für den Mord an einem Zuhälter, den er zeitlebens bestritt, zur Verbannung verurteilt. Er war damals Mitte 20 und deutlich jünger als Steve McQueen in seiner Rolle als Papillon. Es gelangen ihm zwar mehrere Ausbrüche, aber er wurde immer wieder eingefangen und erneut mit Einzelhaft und damit Folter bestraft. Auf der berühmt-berüchtigten Teufelsinsel ist Papillon eingekerkert und versucht zusammen mit seinem Freund Louis Dega (Dustin Hoffman) erneut zu fliehen. Das Zweckbündnis scheitert aber, bis sie sich am Ende ihres Lebens wieder begegnen und es zu dem Sprung von der 30 Meter hohen Klippe kommt, der in die Filmgeschichte einging.

Ein verschwendetes Leben

In einem der Dialoge spricht Papillon auch von seinem verschwendeten Leben, denn die Zeit in den französischen Straflagern kann durchaus als verschwendet bezeichnet werden noch dazu wo er eigentlich unschuldig ist. Auch die Verbannung – „ihr seid für Frankreich wertlos, vergesst Frankreich“ – wird eindrücklich als bitteres Lebensgefühl vermittelt. Denn es gibt kein normales bürgerliches Leben mehr für Papillon und auch keine normale menschliche Existenz. Nur in Gemeinschaft eines Indianerstammes, bei dem er aufgrund einer weiteren spektakulären Flucht landet, kann er so etwas wie eine „bürgerliche Existenz“ aufbauen: er wird Tätowierer und heiratet eine Indianerin. Aber trotz des empfundenen Glücks flieht er auch von dort wieder, denn einmal auf der Flucht, immer auf der Flucht. Ein spektakulärer Abenteuerfilm mit Starbesetzung, der tief in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lässt. Ein Muss für jeden Cineasten.

Franklin J. Schaffner
Papillon [Blu-ray]
Originaltitel: Papillon
Genre: Action, Drama
USA 1973, 150 min, FSK: ab 16 Jahren
Mit: Steve McQueen, Dustin Hoffman
Bildformat: 16:9 Widescreen (2.40:1), 1920 x 1080p, HIGH DEFINITION
Tonformat: Deutsch (DTS-HD MA Mono), Englisch (DTS-HD MA 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch
Extras: Featurette: Ein großartiger Rebell
EAN: 4030521754263
Sony Home Entertainment

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2018-09-27)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Franklin J. Schaffner ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


StrongerGreen, David Gordon:
Stronger
„It smelled like the 4th of July“. Der Boston Marathon 2013 wurde am Patriot’s Day (3. Montag im April) durch zwei Explosionen erschüttert. Drei Menschen wurden dabei getötet und 264 verletzt. Die Attentäter wurden kurz darauf u.a. aufgrund von Zeugenbefragungen gefasst. „Stronger“ ist die Geschichte eines der Opfer dieses [...]

-> Rezension lesen


 The Leg Show Photos: Embrace Your Fantasies, Power PlayStuart, Roy:
The Leg Show Photos: Embrace Your Fantasies, Power Play
Der in Paris lebende „Großmeister der erotischen Fotografie“ hat bei TASCHEN bereits mehrere Bestseller veröffentlicht. . Seine Werke werden in zahlreichen Galerien auf der ganzen Welt ausgestellt, obwohl oder gerade weil sie besonders subversive, erotische Fantasien in den Fokus der Kamera und Aufmerksamkeit nehmen. Das vorliegende [...]

-> Rezension lesen


Tutanchamun. Die Reise durch die UnterweltVannini, Sandro:
Tutanchamun. Die Reise durch die Unterwelt
Seit 24. März 2018 und noch bis 06. Januar 2019 findet im California Science Center, Los Angeles die Ausstellung „King Tut: Treasures of the Golden Pharaoh“ statt. Im Museum of Science & Industry, Portland, Oregon findet fast zeitgleich (von 06. Oktober 2018 - 27. Januar 2019) die Ausstellung „The Discovery of King Tut“ statt und [...]

-> Rezension lesen


 NeujahrZeh, Juli:
Neujahr
Henning ist ein moderner Mann. Ein Mann, für den Gleichberechtigung nicht nur ein wohlfeiler Slogan ist. Er, der seinen Beruf als Lektor eines Sachbuchverlags liebt, hat sich zusammen mit seiner Frau Theresa für ein Familienmodell entschieden, wie es nach wie vor nur wenige praktizieren. Beide haben sie ihre gut dotierten Arbeitsstellen [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.024355 sek.