Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Lena Thiele - Digitale Welt
Buchinformation
Thiele, Lena - Digitale Welt bestellen
Thiele, Lena:
Digitale Welt

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

Lena Thiele legt mit ihrem von Jochen Windecker intelligent und verständlich illustrierten Sachbuch ein Buch vor, das nach Angaben des Verlags für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren geeignet ist.
In der Reihe „Wieso? Weshalb? Warum? Profiwissen“ erschienen schafft es „Digitale Welt“ Kindern, die in diesem Alter durchaus schon mit PC`s arbeiten und sich in der Internetwelt bewegen ein solides Grundwissen. Es bietet grundlegenden Einführungen in die Hardware eines PC`s, informiert über die verschiedenen Anwendungen und geht kritisch auf die bei Kinder und Jugendlichen (aber auch bei ihren Eltern) so beliebten Messengerdienste und die „sozialen“ Netzwerke ein, in denen sich so oft immer mehr asoziales bewegt.

Kapitel über Computerspiele und künstliche Intelligenz finden sich genauso wie ein Ausblick in die digitale Zukunft und Ratschläge für schulische Recherchen im Internet, die schon ab dem 5. Schuljahr durchaus verlangt werden.

Wegen seines grundlegenden Aufbaus eignet sich das Buch durchaus auch für Eltern oder Großeltern, die mit ihrem Smartphone oder PC an der digitalen Welt teilnehmen, aber wenig über sie wissen.

Ein sehr gut gemachtes Sachbuch für Kinder ab 8 Jahren.

Lena Thiele, Digitale Welt, Ravensburger Verlag 2017, ISBN 978-3-473-32665-5

[*] Diese Rezension schrieb: Winfried Stanzick (2017-01-25)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.


-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 

Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2024 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.005266 sek.