Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
Blake, William -  bestellen
Blake, William:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Infant Joy
William Blake

'I have no name;
I am but two days old.'
What shall I call thee?
'I happy am,
Joy is my name.'
Sweet joy befall thee!

Pretty joy!
Sweet joy, but two days old.
Sweet joy I call thee:
Thou dost smile,
I sing the while;
Sweet joy befall thee!



Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


Das Alte Griechenland. Zu Gast bei Zeus, Sokrates & CoSchwieger, Frank:
Das Alte Griechenland. Zu Gast bei Zeus, Sokrates & Co
Frank Schwieger, im Hauptberuf Lehrer für Latein und Geschichte, hat bereits 2012 in der gleichen Reihe des Gerstenbergs Verlags ein Buch über das Alte Rom vorgelegt. Nun folgt in der gleichen Ausstattung und Qualität ein Buch über das Alte Griechenland. Mit zahlreichen Abbildungen, Fotografien, Landkarten und Übersichtstafeln [...]

-> Rezension lesen


 Der Fall SneijderDubois, Jean-Paul:
Der Fall Sneijder
Der 1950 in Toulouse geborene und in Deutschland trotz zweier schon 2005 und 2007 veröffentlichter Romane noch relativ unbekannte französische Schriftsteller Jean-Paul Dubois ist in seiner Heimat ein sehr bekannter und schon mit vielen Preisen ausgezeichneter Autor. Vielleicht ändert sich sein Bekanntheitsgrad bei uns mit seinem [...]

-> Rezension lesen


Erste BuchstabenOdersky, Eva:
Erste Buchstaben
Es gibt viele Bücher auf dem Markt, die Vorschulkindern zwischen vier und sechs Jahren das Alphabet erschließen und die Freude am Sprechen, Lesen und schließlich dem Schrieben vermitteln wollen. Nun mit der neuen Tiptoi- Technik erschließen sich den Kindern ganz neue Dimensionen. Denn dieses Produkt ist eine sensationelle Neuheit, [...]

-> Rezension lesen


 Salafisten. Bedrohung für Deutschland?Kraetzer, Ulrich:
Salafisten. Bedrohung für Deutschland?
Das Fragezeichen im Untertitel des vorliegenden Buches des Journalisten und Extremismusexperten Ulrich Kraetzer ist ernst gemeint und keine bloß rhetorische Finte. Denn obwohl der Salafismus als eine besondere Spielart des Islam seit längerer Zeit die Medien beherrscht, etwa wenn man von schon 16- jährigen Mädchen lesen kann, die [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.017938 sek.