Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
Lenau, Nikolaus -  bestellen
Lenau, Nikolaus:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Aus!
Nikolaus Lenau

Ob jeder Freude seh ich schweben
Den Geier bald, der sie bedroht;
Was ich geliebt, gesucht im Leben,
Es ist verloren oder tot.

Fort riß der Tod in seinem Grimme
Von meinem Glück die letzte Spur;
Das Menschenherz hat keine Stimme
Im finstern Rate der Natur.

Ich will nicht länger töricht haschen
Nach trüber Fluten hellem Schaum,
Hab aus den Augen mir gewaschen
Mit Tränen scharf den letzten Traum.



Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


Schönheit besiegt AngstGhislain, Jean-Marie:
Schönheit besiegt Angst
„Wie ich unter Haien ein freier Mensch wurde“ – diese Geschichte erzählt der 1955 geborene Belgier Jean-Marie Ghislain in diesem schönen und beeindruckenden Buch. Aufgewachsen in schwierigen familiären Verhältnissen, versuchte er schon früh, sich von diesen zu lösen. Ähnlich wie gerade Hape Kerkeling in seinem neuen Buch [...]

-> Rezension lesen


 Fräulein Klein lädt einBauer, Yvonne:
Fräulein Klein lädt ein
Ein ganz besonders ansprechendes Buch legt die Bloggerin und Gastgeberin Yvonne Klein hier im Callwey Verlag vor. Es richtet sich an Menschen, vorzugsweise Frauen, die es gerne haben, als Gastgeberin anderen Menschen und Freunden eine Freude zu machen, sie aber auch mit den eigenen Kochkünsten zu beeindrucken. Doch es ist nicht nur [...]

-> Rezension lesen


KippfigurGernhardt, Robert:
Kippfigur
Wenig vergnügliche Ausgrabung aus den achtziger Jahren. Damals war ich ein großer Anhänger von Robert Gernhardt und habe dieses Buch gleich bei Erscheinen der gebundenen Ausgabe gekauft, obwohl ich ansonsten fast nur Taschenbücher las. Wie ich’s damals wohl fand, ich weiß es heute nicht mehr. Ich konnte mich sowieso an den Inhalt [...]

-> Rezension lesen


 Der Photograph in seiner Zeit. Berliner Jahre 1973-2004Lange, Karl-Ludwig:
Der Photograph in seiner Zeit. Berliner Jahre 1973-2004
Karl-Ludwig Lange, Der Photograph in seiner Zeit. Berliner Jahre 1973-2004, Nicolai 2014, ISBN 978-3-89479-877-2 „Karl-Ludwig Lange ist einer der wenigen Berliner Stadtphotografen“, schreibt Matthias Harder in einer der zahlreichen Texte, die diesen beeindruckenden Fotoband begleiten und seine Bilder einordnend beschreiben, „die [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.021303 sek.