Archiv klassischer Werke


 
Buchvorstellung
Lichtenstein, Alfred -  bestellen
Lichtenstein, Alfred:


Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)
Unwetter
Alfred Lichtenstein

Erstarrter Mond steht wächsern,
Weißer Schatten,
Gestorbnes Gesicht,
Über mir und der matten
Erde.
Wirft grünes Licht
Wie ein Gewand,
Ein faltiges,
Auf bläuliches Land.

Aber vom Rand
Der Stadt steigt sanft
Wie fingerlose weiche Hand
Und furchtbar drohend wie Tod
Dunkel, namenlose ...
Wächst höher her
Ohne Ton,
Ein leeres, langsames Meer –

Erst war es nur wie eine müde
Motte, die auf letzten Häusern kroch;
Jetzt ist es ein schwarz blutendes Loch.
Hat schon
Die Stadt und den halben Himmel verschüttet.

Ach, wär ich geflohn.
Nun ist es zu spät.
Mein Kopf fällt in die
Trostlosen Hände.
Am Horizont ein Schein wie ein Schrei
Kündet
Entsetzen und nahes Ende.




Hinweis: Sollte der obenstehende Text wider unseres Wissens nicht frei von Urheberrechten sein, bitten wir Sie, uns umgehend darüber zu informieren. Wir werden ihn dann unverzüglich entfernen.

 

Aus unseren Buchrezensionen


Stieg Larsson: Millenium - Verblendung 2Mina, Denise:
Stieg Larsson: Millenium - Verblendung 2
„Ich bräuchte was, bräuchte es noch“, meint der Journalist Mikael Blomkvist schelmisch zu Ricky, die ihn gerade mit einer anderen Frau im Bett erwischt hat. „Ich habe dich auch vermisst“, antwortet diese galant, „aber so gut das Essen ist, wenn jemand gerade den Teller abgeleckt hat, törnt das ab.“ Dass Rickys Teller [...]

-> Rezension lesen


 Before Watchmen: OzymandiasWein, Len:
Before Watchmen: Ozymandias
Ozymandias war ursprünglich der Titel eines Gedichts von Percy Bysshe Shelley, das dieser 1817 geschrieben hatte. Der Name ist eine von Diodor gräzisierte Version des Thronnamens „User-maat-Re“, also des altägyptischen Pharaos Ramses II. In Shelleys Sonett geht es um die Vergänglichkeit irdischen Strebens. Schon in Allen Moore’s [...]

-> Rezension lesen


DaytripperMoon, Fábio:
Daytripper
Allerheiligen/Allerseelen sind traditionellerweise die Feiertage im Kalenderjahr, an denen den Toten gedacht wird. Die Art und Weise wie dies geschieht, kann recht unterschiedlich sein, denkt man nur an Mexiko, wo diese Tage wie ein Karneval in Brasilien gefeiert werden. Die beiden Autoren/Zeichner Fábio Moon & Gabriel Bá stammen aus [...]

-> Rezension lesen


 glaube!Marx, Reinhard:
glaube!
Die Karriere des Münchener Erzbischofs Reinhard Marx ist steil. bislang aber von keinen Irritationen a la Mixa oder Tebartz van Elst überschattet. Ganz im Gegenteil. Seit 2008 ist er Erzbischof von München. 2010 wurde er zum Kardinal ernannt und 2013 nach der Wahl von Franziskus I. von diesem in eine achtköpfige Kardinalsgruppe zur [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.020474 sek.