Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

Literaturforum: Der Mann ohne Gesicht


Aktuelle Zeit: 15.04.2024 - 04:55:14
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 82. Todestag von Robert Musil.

Forum > Prosa > Der Mann ohne Gesicht
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Der Mann ohne Gesicht
Rosenkind Celin
Mitglied

2 Forenbeiträge
seit dem 21.08.2005

Das ist Rosenkind Celin

Profil Homepage von Rosenkind Celin besuchen      
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 21.08.2005 um 15:34 Uhr

Der Mann ohne Gesicht
Damals in jener Zeit, als ich ungeduldig darauf wartete
dass ein große wundervolle Liebe meinen Weg kreuzte
träumte ich von Dir -
jede Nacht, so intensiv,
dass ich nicht mehr aufwachen wollte -
von Dir dem Mann ohne Gesicht
Es war immer der gleiche Traum
in welchem wir uns regelmäßig trafen-
wie- zu einem heimlichen Rendezvous.
Wir bauten eine Hütte
aus ungeformten, scharfkantigen Felssteinen die wir
versuchten mühsam aufeinander zu stapeln .
Noch heute merke ich, wenn ich daran denke ,
die Kraft, die Anstrengung die ich empfand tief in mir.
Dann diese Freude, wenn wir es geschafft hatten,
uns um den Hals fielen, dieses Glücksgefühl was ich nach dem Erwachen
mit keinem Menschen teilen wollte.
In Deinen Armen fühlte ich mich geborgen
ich liebte Dich - den Mann ohne Gesicht.
Dich mit in meinen Alltag zu tragen
verlieh mir ungeahnte Kräfte . Ich trotzte allen Widrigkeiten
die mir das Leben schwer machen wollten.
Ich lernte mich auf die Dunkelheit zu freuen-
auf meinen Traum - auf meine Rendezvous mit Dir,
dem Mann ohne Gesicht.
Du und ich haben viele Jahre miteinander verbracht,
wir haben ganze Siedlungen. von Hütten aus Felsbrocken gebaut.
Ich traf Dich, wann immer ichSehnsucht hatte -
wann immer ich Dich brauchte.
Wenn man mich zu sehr verletzte,
flüchtete ich mich auch am hellen Tag in Deine Arme
Tagträume mit Dir -
dem Mann den ich liebte ohne Gesicht.
Dann kam er, dieser große unvergessliche Tag
der alles schlagartig veränderte!
Ich begegnete einem Wunder - einer Liebe so groß , so gewaltig
die mir meine Sinne raubte.
Von da an beherrschte meine Liebe zu IHM mein ganzes Ich.
Ich habe nie wieder von Dir geträumt,
dem Mann mit dem ich Hütten aus Felsgestein baute,
dem Mann ohne Gesicht.
Wortlos bist Du verschwunden aus meinen Träumen
aus meinem Leben!
Merkwürdig
denn wenn ich den Mann den ich liebe anschaue,
sein Gesicht sehe , in seinen Augen diese Zärtlichkeit lese.
dann ist mir, als würde ich Dich in ihm wiederfinden.
Wir haben unsere Zukunft,
unser Haus auf einen Felsen gebaut,
auf einen Felsen, so stark wie unsere Liebe,
so groß wie unser Vertrauen!
Wir mussten Felssteine aus dem Weg räumen,
kantige Hindernisse um das zu schaffen!
Ich habe IHM oft erzählt
von diesem Traum, mit dem Mann den ich liebte,
dem Mann mit dem ich Hütten aus Felsgestein baute,
dem Mann ohne Gesicht

Urheberrecht Celine Rosenkind




Umarme das Leben und das Leben umarmt Dich
E-Mail Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Prosa > Der Mann ohne Gesicht


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Kein Schreiben ohne Illusionen
Kenon
0 25.07.2022 um 09:08 Uhr
von Kenon
Eine Welt ohne Menschen
Kenon
0 15.11.2021 um 22:35 Uhr
von Kenon
Punk-Rock ohne Mittelfinger
Kenon
0 22.10.2021 um 21:25 Uhr
von Kenon
Thomas Mann - Der Zauberberg
Kenon
0 24.05.2020 um 23:51 Uhr
von Kenon
Harry Graf Kessler - recht einsam ohne Dungern
ArnoAbendschoen
0 02.09.2016 um 23:15 Uhr
von ArnoAbendschoen


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2024 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.043922 sek.