Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Monsanto


Aktuelle Zeit: 23.10.2021 - 04:16:25
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Politik & Gesellschaft > Monsanto
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Monsanto
tekkx
Mitglied

64 Forenbeiträge
seit dem 04.11.2001

Das ist tekkx

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 26.01.2006 um 19:52 Uhr

Einführung:
"Monsanto ist ein international tätiges Unternehmen für Agrarprodukte mit Firmensitz in St. Louis im US-Bundesstaat Missouri. Das Unternehmen ist einer der Weltmarktführer in der Entwicklung und Herstellung von umweltverträglichen Pflanzenschutzmitteln und verbessertem Saatgut unter Einsatz moderner Biotechnologie":

http://monsanto.de/Monsanto/uebermonsanto.php

Was macht Monsanto, was sind deren
Produkte?

Nun, einmal sind es Pflanzenschutzmittel, wie "Roundup"
-> http://www.roundup-ultramax.de/
-> http://www.roundup-turbo.de/
-> http://www.monsanto.de/monitor/
-> http://www.latitude.de/

Posilac für Kühe zur Erhöhung der Milchproduktion:
-> http://www.monsantodairy.com/

Genepacker für Schweine:
-> http://www.monsantochoicegenetics.com/ASP/Products/GenePacker.asp

Gentechnisch veränderter Mais
-> http://www.dekalb.de/mais/mais_maissorten.html

Insektenresistente Baumwolle:
http://monsanto.de/Produktbereiche/baumwolle.php

Dann produziert Lilly, ansässig in Bad Homburg und Teil von Monsanto,
auch noch Anti-Depressiva und Neuroleptika:
-> http://www.lilly-pharma.de/Produkte.459.0.html



Und nun wurde Monsanto zu Schadensersatzzahlungen verdonnert,
denn sie haben auch ein anderes Mittel
hergestellt: Agent Orange:
-> http://n-tv.de/627297.html


Das ist ein Teil der Welt, in der wir leben.
Gute Nacht und ein schönes Wochenende.

Profil Nachricht senden Zitat
JH
Mitglied

275 Forenbeiträge
seit dem 21.02.2007

Das ist JH

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 07.04.2007 um 20:30 Uhr

Sorry für das Ausgraben, aber es gibt Neuigkeiten:

Milliarden Deal mit BASF:
http://corporate.basf.com/de/investor/news/mitteilungen/pm.htm?pmid=2622&id=U-6SDAGG6bcp41k

Monsanto treibt Tausende Bauern in den Selbstmord:
http://www.br-online.de/politik/ausland/themen/2007/00771/daserste.shtml

Nieren- und Leberschäden durch Genfood:
http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/artikel/530/105425/

Monsanto strebt das weltweite Nahrungsmonopol an.

Ich vermute bei Zunahme der Schäden durch Klimakatastrophen eine Machtzunahme der Pharma-, Gentechnik- und Atomlobby.

Mich erinnert Monsanto an [bThorn Industries aus Omen III.


MASSONI
Profil Nachricht senden Zitat
JH
Mitglied

275 Forenbeiträge
seit dem 21.02.2007

Das ist JH

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 14.03.2008 um 19:18 Uhr

Die neuen Herrscher des Planeten.
Politiker der Welt sind Monsanto ausgeliefert, viele verdanken ihnen schließlich ihr Agrarwissenschaftstudium.

Monsanto: " In ein paar Jahren werden Biobauern dafür haften, wenn sie mit ihren natürlichen Genen unsere Patentsorten verderben. "

Bienensterben aufgelöst: Nicht Funkwellen, nicht Bakterien oder eine ominöse Seuche.
Sondern MONSANTO MON810

Vorgestern auf ARTE: Monsanto Themenabend.

Mehr:
http://agora2.arte.tv/showthread.php?t=8838
http://agora2.arte.tv/forumdisplay.php?f=141&order=desc

http://www.flegel-g.de/bienensterben.html

"Leben ausser Kontrolle"
Dokumentation 2004, 59 Min, von Bertram Verhaag und Gabriele Kröber
Homepage: http://www.leben-ausser-kontrolle.de
DVD bei Amazon: http://www.amazon.de/Leben-ausser-Ko...5308507&sr=8-1

"Arme Sau - Das Geschäft mit dem Erbgut"
Dokumentation 2006, 45 Min, von Christian Jentzsch
Link: http://infowars.wordpress.com/2008/0...-uber-genfood/

"Gift im Angebot - Die Erfolgsstory des US-Multis Monsanto"
Dokumentation 2007, 30 Min, von Manfred Ladwig
Info: http://www.phoenix.de/gift_im_angebo...0/144811.1.htm

http://www.youtube.de und "Monsanto" eingeben.

EFSA - Die europäische Kontrollinstanz prüft Monsanto-Produkte nicht wirklich,sondern nur deren Studien. Monsanto bezahlt seine eigene Zulassung.


MASSONI
Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Politik & Gesellschaft > Monsanto



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.019573 sek.