Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

Literaturforum: Meisterstück


Aktuelle Zeit: 14.08.2022 - 08:58:20
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 66. Todestag von Bertolt Brecht.

Forum > Lyrik > Meisterstück
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Meisterstück
mala
Mitglied

128 Forenbeiträge
seit dem 03.12.2006

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 03.01.2008 um 10:30 Uhr

Meisterstück

Zunächst einmal zog ich am Schopf das Glück
ich wähnte mich fast schon in Sicherheit
doch das nur zu einer Gelegenheit
war blind dafür, griff nach dem Meisterstück.

Es hat mich nicht einmal wirklich vergnügt
ich ließ mich im Stich, war nur Konterfei
hab Angst vor dem Tag - fühl mich vogelfrei.
Es quält nur, wenn frau sich selber betrügt.

Nun schreie nicht, halte den Atem an!
(es dreht sich doch Alles im Kreise bald)
Es schwindelt mich; kann ich bestehen - wann?

Jetzt ist es zu spät; wie die Zeit verrann,
(ich wünschte, ich liefe durch Zauberwald)
die Hoffnung, dass... dass ich mich ändern kann.


Es gibt nichts, was es nicht gäbe, und nichts ist weniger ergründbar als die Komplexität und der Facettenreichtum zwischenmenschlicher Beziehungen, und seien es Liebesbeziehungen.
Nachricht senden Zitat
baerchen
Mitglied

822 Forenbeiträge
seit dem 02.08.2007

Das ist baerchen

Profil Homepage von baerchen besuchen      
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 03.01.2008 um 23:08 Uhr

Das ist aber schön, dass Du uns alle zu Deiner Hochzeit einladen willst.

(Wahrscheinlich liege ich voll daneben. Dann bitte ignorieren. Und ich behaupte das Gegenteil.)
b.


Sorge Dich nicht, wenn Du schreiben kannst. Schreibe, schreibe, schreibe...
Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

Profil      
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.01.2008 um 13:38 Uhr

Diese Nachricht wurde von almebo um 13:40:38 am 04.01.2008 editiert

Zitat:

Das ist aber schön, dass Du uns alle zu Deiner Hochzeit einladen willst.

(Wahrscheinlich liege ich voll daneben. Dann bitte ignorieren. Und ich behaupte das Gegenteil.)
b.

Willst Du als Baerchen die Meinung verbellen
die Mala meint Hochzeit, kanns nicht mir vorstellen.
Ich glaub ganz bestimmt lass meine Meinung jetzt ruhn
Ihre "Präsentation" hat mit was anderem zu tun


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Nachricht senden Zitat
mala
Mitglied

128 Forenbeiträge
seit dem 03.12.2006

     
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.01.2008 um 15:25 Uhr

Hallo Ihr Beiden :)
Da kommt mir vor wie die beiden älteren Herren in ´Sesamstraße´, die im Kino(?) - kennt Ihr die?
Was deutet an diesem Text auf eine Hochzeit hin??

Und - sind das Kommentare zu einem Gedicht?

Aber um Euch nicht ganz im Regen stehen zu lassen: Der Autorin selbst geht´s um ne Erkrankung. Nun kann man-frau noch drüber philosophieren, ob eine Heiratsabsicht auch eine Erkrankung ist----
ich würd´ das zwar meinen *lach*, aber darum ging es im Gedicht nicht :)


Es gibt nichts, was es nicht gäbe, und nichts ist weniger ergründbar als die Komplexität und der Facettenreichtum zwischenmenschlicher Beziehungen, und seien es Liebesbeziehungen.
Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

Profil      
4. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.01.2008 um 23:09 Uhr

Diese Nachricht wurde von almebo um 23:11:38 am 04.01.2008 editiert

Zitat:

Hallo Ihr Beiden :)
Da kommt mir vor wie die beiden älteren Herren in ´Sesamstraße´, die im Kino(?) - kennt Ihr die?
Was deutet an diesem Text auf eine Hochzeit hin??

Und - sind das Kommentare zu einem Gedicht?

Aber um Euch nicht ganz im Regen stehen zu lassen: Der Autorin selbst geht´s um ne Erkrankung. Nun kann man-frau noch drüber philosophieren, ob eine Heiratsabsicht auch eine Erkrankung ist----
ich würd´ das zwar meinen *lach*, aber darum ging es im Gedicht nicht :)


Nun Mala Du brauchst Dich doch nicht echauffieren
sonst ginge Dir das bestimmt an die Nieren.
Das Gedichtchen das war zwar recht lustig und nett
Doch zu kommentieren, geh ich lieber ins Bett
ich wüsste auch nicht was ich Dir sagen sollte
Es erinnert mich etwas an "Witwe Bolte"
Von Hochzeit war mir von vornherein klar
das davon bestimmt nicht die Rede war..
Es grüsst Dich recht lieb mit besonderem Spaße
der ältere Herr von der Sesamstrasse.


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Nachricht senden Zitat
Joseph_Maronni
Mitglied

489 Forenbeiträge
seit dem 20.07.2007

Das ist Joseph_Maronni

Profil      
5. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.01.2008 um 23:40 Uhr

aehm ... muppets show im theater? war´s das?
;)

Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

Profil      
6. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 05.01.2008 um 10:46 Uhr

Zitat:

aehm ... muppets show im theater? war´s das?
;)

Ne Muppet Show bei Versalia
das wünschte ich mir, dann wär`n wir uns nah
dann sähen auch wir all die "Meisterstücke"
mit anderen Augen als "Eselsbrücke".
Mit dem dann auch alle die älteren Säcke
nicht mehr verkümmern an der lyrischen Hecke.
Nur eines gäb ich dabei zu Bedenken...
wer würde uns dann noch Beachtung hier schenken??
"Makkaronis", "Spaghettis" die machen uns mehr
mit geistreicher Lyrik das Leben so schwer..

almebo


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > Meisterstück



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.043707 sek.