Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

Literaturforum: Provokation


Aktuelle Zeit: 05.02.2023 - 21:49:41
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Lyrik > Provokation
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Provokation
Marianne
Mitglied

75 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2007

Das ist Marianne

Profil      
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 04.02.2008 um 23:56 Uhr

Provokation liegt im Gedicht
es zeigt nicht sofort sein Gesicht
wenn Worte hintergründig sind
und so der Sinn an Wert gewinnt
muss man nur vieles hinterfragen
dann wird das Wort sehr vieles sagen
doch will man damit provozieren
so wird der Blender stets verlieren!

MB (04.01.2008)


Marianne Brückl
E-Mail Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

Profil      
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.02.2008 um 23:58 Uhr

Bist du gefangen in Gewinn und Verlust, hast du die Sache verfehlt.

Nachricht senden Zitat
Marianne
Mitglied

75 Forenbeiträge
seit dem 08.12.2007

Das ist Marianne

Profil      
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 05.02.2008 um 00:05 Uhr

Hallo Geist,

das hat nichts mit Gewinn und Verlust zu tun! Das was hier zählt, ist die Tiefgründigkeit dessen, was hinter den Worten und zwischen den Zeilen zu suchen und zu finden ist. Wer sich also den Schuh anzieht, ein Urteil ohne Hinterfragen abzugeben, der versucht nur, andere durch scheinbare Kenntnis zu blenden. Doch dadurch gerät er selbst ins Visier der Kritik und kann dadurch nur verlieren!

Liebe Grüße
Marianne


Marianne Brückl
E-Mail Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

Profil      
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 05.02.2008 um 00:05 Uhr

okai. ;)

Nachricht senden Zitat
almebo
Mitglied

418 Forenbeiträge
seit dem 08.11.2007

Das ist almebo

Profil      
4. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 26.02.2008 um 16:47 Uhr

Bei Gewinn und Verlust
kommt der Geist nicht in Schwung
wenn plötzlich fehlt die Erinnerung


al


Lieber ein eckiges Etwas, als ein rundes Nichts
Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > Provokation



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2023 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.027778 sek.