Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Der Wald


Aktuelle Zeit: 10.05.2021 - 05:56:04
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Lyrik > Der Wald
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Der Wald
Nannophilius
Mitglied

824 Forenbeiträge
seit dem 01.06.2004

Das ist Nannophilius

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 22.10.2008 um 04:36 Uhr

Der Tag wird kürzer,
worauf sich der Wald einstellt;
farbige Andacht!


Leide nicht bewusst, sondern freue dich! Vergeude nichts, sondern erlebe alles!
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 23.10.2008 um 23:10 Uhr

Der Wald soll nicht vergessen, am kommenden Sonntag seine Uhren zurückzudrehen.

Gruß
Urwald

Profil Nachricht senden Zitat
Nannophilius
Mitglied

824 Forenbeiträge
seit dem 01.06.2004

Das ist Nannophilius

     
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.10.2008 um 16:11 Uhr

Hallo Der_Stieg

Gewiss nicht!
Übrigens kommt der Wald auch ohne das
künstliche Zeitsystem der Menschheit aus!
Mit freundlichen Grüßen

Hungki Park


Leide nicht bewusst, sondern freue dich! Vergeude nichts, sondern erlebe alles!
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
Der_Stieg
Mitglied

599 Forenbeiträge
seit dem 08.08.2008

Das ist Der_Stieg

     
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 27.10.2008 um 21:51 Uhr

Diese Nachricht wurde von Der_Stieg um 21:57:54 am 27.10.2008 editiert

Zitat:

Übrigens kommt der Wald auch ohne das künstliche Zeitsystem der Menschheit aus!

Ja, das ist sein Vorteil. Er macht einfach bzw. wird gemacht. Und er wird es auch noch lange nach uns tun bzw. wird getan werden. Das wünsche ich ihm auch.

Alles Gute, Wald. Wenn schon nicht wir, dann wenigstens Du.

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > Der Wald


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Wald-Erwachen
Helmut C. Bauer
0 12.11.2018 um 22:30 Uhr
von Helmut C. Bauer
Tiefer in den Wald hinein
ArnoAbendschoen
0 15.11.2016 um 17:01 Uhr
von ArnoAbendschoen
Der Wald
Nannophilius
0 06.10.2008 um 15:42 Uhr
von Nannophilius
Wald
Seite: 1 2
Annemarie
14 02.06.2005 um 11:34 Uhr
von Annemarie


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.020570 sek.