Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

Literaturforum: Juli 2010


Aktuelle Zeit: 10.08.2022 - 23:04:23
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 144. Geburtstag von Alfred Döblin.

Forum > Lektüregespräche > Juli 2010
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Juli 2010
Kakerlakerich
Mitglied

47 Forenbeiträge
seit dem 21.12.2009

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 03.07.2010 um 09:03 Uhr

Peter Handke - Die linkshändige Frau, sowie vorbestellt, da bald lieferbar: Peter Handke - Ein Jahr aus der Nacht gesprochen; Malte Herwig - Meister der Dämmerung. Peter Handke. Eine Biografie.

Nachricht senden Zitat
Kenon
Mitglied

1415 Forenbeiträge
seit dem 02.07.2001

Das ist Kenon

Profil Homepage von Kenon besuchen      
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.07.2010 um 21:27 Uhr

Passt ganz gut zum Slobo-Verehrer Handke:

Mark Lilla - The Reckless Mind: Intellectuals in Politics.

Nachricht senden Zitat
ArnoAbendschoen
Mitglied

718 Forenbeiträge
seit dem 02.05.2010

Das ist ArnoAbendschoen

Profil      
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.07.2010 um 23:10 Uhr

Nun, man muss Handkes positive Einstellung gegenüber Milosevic nicht teilen - und wer tut das schon hierzulande -, aber ich halte ihm trotzdem zugute, dass er die westliche, insbesondere deutsche Politik kritisch hinterfragt hat. Das jugoslawische Debakel wäre ohne die tatkräftige Unterstützung von Genscher u.a. nicht so verheerend abgelaufen.

Wenn ich mir die vielen Toten ins Gedächtnis rufe, bin ich der Meinung: Das Ergebnis - neue Kleinstaaten und ökonomisch bis auf Slowenien nicht lebensfähige Gebilde - rechtfertigt die Politik des Westens nicht. Jugoslawien hätte sich auch als Gesamtstaat unter den neuen europäischen Bedingungen reformieren können und müssen.

Ich glaube, wir hassen Handke dafür, dass er uns unsere eigene verfehlte Politik anklagend vorhält. Sein Milosevic-Kult macht es uns sehr einfach, zu einfach.

Nachricht senden Zitat
Kakerlakerich
Mitglied

47 Forenbeiträge
seit dem 21.12.2009

     
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 16.07.2010 um 09:57 Uhr

Ich lese Handke wegen seiner sprachlichen Fähigkeiten.

Nachricht senden Zitat
ArnoAbendschoen
Mitglied

718 Forenbeiträge
seit dem 02.05.2010

Das ist ArnoAbendschoen

Profil      
4. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 16.07.2010 um 10:58 Uhr

Schon recht, die sprachliche Kompetenz steht ja wohl außer Frage.

Übrigens frage ich mich , worin hier unter dieser Rubrik seit Monaten die "Lektüregespräche" eigentlich bestehen. Das sind noch nicht einmal Monologe, sondern nur kleine Etiketten, einmal angebracht - fertig.

Arno Abendschön

Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

Profil      
5. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 18.07.2010 um 02:09 Uhr

ron winkler "frenetische stille" (berlin verlag, 2010)

grüße,
das hypbarett

Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lektüregespräche > Juli 2010


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Juli 2022
Kenon
0 10.07.2022 um 09:22 Uhr
von Kenon
Juli 2020
Kenon
0 01.07.2020 um 22:53 Uhr
von Kenon
Juli 2019
Kenon
1 06.07.2019 um 17:24 Uhr
von ArnoAbendschoen
Juli 2018
Kenon
0 02.07.2018 um 23:10 Uhr
von Kenon
Juli 2017
Kenon
0 12.07.2017 um 23:44 Uhr
von Kenon


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.072088 sek.