Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: blatt


Aktuelle Zeit: 23.05.2022 - 06:40:18
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Lyrik > blatt
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: blatt
Schneewanderer
Mitglied

29 Forenbeiträge
seit dem 01.02.2010

Das ist Schneewanderer

Profil Homepage von Schneewanderer besuchen      
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 23.08.2010 um 18:47 Uhr

auf welche seite
es fallen wird

wessen name steht
zwischen den rippen

irgendeiner
hebt es auf
das unkenntliche
zu entziffern

irgendeiner
kundig
des vergessens


© schneewanderer


immer ein blatt vor dem kopf
Nachricht senden Zitat
HelmutMaier
Mitglied

339 Forenbeiträge
seit dem 27.10.2008

Das ist HelmutMaier

Profil Homepage von HelmutMaier besuchen      
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.08.2010 um 17:27 Uhr

Bis "entziffern" habe ich mit Genuss gelesen. Dann schlich sich ein Aber ein: Ist Vergessen die Lösung, wenn man etwas Geheimnisvolles entziffert oder nicht entziffert hat?

Liebe Grüße
Helmut


Andersweltwanderer
Nachricht senden Zitat
Schneewanderer
Mitglied

29 Forenbeiträge
seit dem 01.02.2010

Das ist Schneewanderer

Profil Homepage von Schneewanderer besuchen      
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 24.08.2010 um 17:49 Uhr

lieber helmut,

da bin ich doch schon froh darum:
dein mit genuß lesen - war es
auch nicht bis zum ende.
aber das macht auch nichts!

stelle dir vor, du hebst das gleiche blatt
ein andermal wieder auf - dieses mal
ist es auf die andere seite gefallen.
wieder eine seite beschrieben mit
einem geheimnis - du könntest es nicht
lesen: das vorhergehende noch im gedächtnis.

lesen vielleicht schon, aber es wäre "nur" wieder
ein geheimnis...

so - oder so ähnlich war mein gedanke beim schreiben.

danke dir,

reiner


immer ein blatt vor dem kopf
Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > blatt


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Letztes Blatt
Nannophilius
1 17.11.2008 um 09:52 Uhr
von Der_Stieg
Blatt im Wind- Wind im Blatt
yolanda
0 30.10.2005 um 15:09 Uhr
von yolanda


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.049344 sek.