Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Etwas bleibt


Aktuelle Zeit: 23.10.2021 - 19:56:00
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Lyrik > Etwas bleibt
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Etwas bleibt
Uve Eichler
Mitglied

103 Forenbeiträge
seit dem 11.09.2003

Das ist Uve Eichler

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 03.06.2004 um 21:54 Uhr

Etwas bleibt

Eh die Gestirne einst verblassen,
da meine Stunde schlägt,
will ich Dir Zeilen hinterlassen,
die mich bestimmt geprägt.

Hab’ viel gelernt in diesem Leben,
von Arbeit, Zielen und Begehren,
wollt einiges des Guten geben,
um somit Lebensfreud’ zu mehren.

Erkenntnisse, die ich errungen,
aus all den Taten, die da war’n,
verbreiten heute viele Zungen,
die meine Werke laufend sah’n.

Möcht’ keine Stunde je vergessen,
die mich bis hier her hat gebracht,
zu groß, …kein Maß kann es wohl messen,
was Deine Lieb’ aus mir gemacht.

So leb denn wohl, Du mein Vertrautes,
behüt den Traum, den ich erzählte,
begegnet Dir auch manches Lautes,
denk an das Glück, das ich erwähnte.



Man muss die Welt nicht verstehen, man muss sich darin nur zurechtfinden.
E-Mail Profil Homepage von Uve Eichler besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > Etwas bleibt


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Der Donbass bleibt ukrainisch
Kenon
0 26.08.2017 um 13:23 Uhr
von Kenon
Was bleibt
Nannophilius
0 24.06.2016 um 01:21 Uhr
von Nannophilius
Jan Roß - Was bleibt von uns
ArnoAbendschoen
0 23.07.2014 um 21:50 Uhr
von ArnoAbendschoen
Der Euro bleibt hart
ArnoAbendschoen
1 04.11.2011 um 01:21 Uhr
von dschauli
sei lieb, schreib mal etwas mit +
Seite: 1 2
DataBoo
10 20.02.2008 um 09:45 Uhr
von almebo


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.010381 sek.