Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Der will doch nur spielen
Autor: Alfred Mertens almebo · Rubrik:
Humor & Satire

Ja, ja so hört man es von Vielen
mein Hund will nur ein bischen spielen
Sie brauchen keine Angst zu haben
der beißt auch nicht in ihre Waden

Ich laß ihn gerne von der Leine
Sie wissen schon, wie ich das meine
am liebsten mag er sich bewegen
mit mir auf öffentlichen Wegen

Da laß ich ihn und ohne Schlaufen
zu drücken da und dort nen Haufen
zu heben rechts und links das Bein
so spritzt er auch den Gehweg rein

Hier wird Beweglichkeit getrimmt
wenn man es einmal sportlich nimmt
Damit bei uns im ganzen Land
der Bürger springt von Rand zu Rand

Trotz diesem Hüpfen, was sehr eklig
führt es zum Ziel man bleibt beweglich
Das weiß der Hundehalter auch
und er bekennt sich zu dem "Brauch"

Denn wer sich aufregt der hat Macken
sein Hund möcht gerne spielend "kacken"
Da fehlt dem Halter der Benimm
auch wenn er meint, das sei nicht schlimm

Baut eurem "FIFI" doch ein Klo
zuhause ging das ebenso
Den Gehweg brauch man nicht veredeln
hier braucht kein Hundeschwanz zu wedeln

Es glätten sich erst Bürgerwogen
wenn Herrchens Hund ist gut erzogen !!!


Einstell-Datum: 2007-12-08

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 1 (1 Stimme)

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Arme Schnecke · Der Wonnemonat Mai · Kleine Aussicht ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Silver Surfer - ParabelLee, Stan:
Silver Surfer - Parabel
„Ich habe kein Ziel. Ich lasse mich einfach irgendwohin treiben. Ich kenne das berauschende Hochgefühl des Sieges und auch den nagenden Schmerz der Niederlage. Doch ich werde nie aufhören, nach der Oase der Vernunft in dieser Wüste des Wahnsinns zu suchen, die der Mensch `Erde´ nennt. Denn das schlimmste Schicksal inmitten all der [...]

-> Rezension lesen


 Das Spiel mit sich (Kink, Drugs & Hip-Hop). Populäre Techniken des Selbst zu Beginn des 21. JahrhundertsButler, Mark:
Das Spiel mit sich (Kink, Drugs & Hip-Hop). Populäre Techniken des Selbst zu Beginn des 21. Jahrhunderts
Ausgehend von Michel Foucaults „Gebrauch der Lüste“ und der „Sorge um sich“, in denen es nicht mehr nur um „die Objektivierung des Subjekts durch Macht- und Herrschaftstechniken“, sondern vor allem um die Subjektmachung von einem selbst, will Mark Butler von drei weiteren Techniken unterschieden wissen: den Techniken der [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.018204 sek.