Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Traum der Trauerweide
Autor: Lyyli · Rubrik:
Lyrik

Ich träume einen Traum,
er ist so dunkel und unheimlich still.
Gestalten die mich umgeben,
sie verschwinden schweigend im Nichts.
Flüsse des Blutes um mein Gesicht,
fast so so prall wie die tobende Meeresgischt.
Ich sehe die Trauerweide in meiner Nähe,
wieso neigt sie sich ohne Unterlass?
Ist ihre Seele auch umgeben von einer schwarzen Hülle,
getragen von den Schwingen der Dunkelheit?
Ich spüre eine Leere, sie scheint endlos.
Umhüllt von Freude und Lachen,
doch fühlt sie auch nur das Leid?
Loderndes Feuer,
doch ist es nicht entfacht.
Egal was ich sehe, ich sehe nur die Einsamkeit.
Die Traurigkeit erwacht im sterbenden Licht,
ist dies auch der armen Trauerweides Sicht?



Einstell-Datum: 2004-08-29

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 1 (1 Stimme)

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Der bittersüße Schmerz · Schicksal-Wettbewerbsbei... · Schicksal-Wettbewerbsbei... ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Kaiser von Amerika. Die große Flucht aus GalizienPollack, Martin:
Kaiser von Amerika. Die große Flucht aus Galizien
Bei der Buchpräsentation in der Wiener Hauptbibliothek am Gürtel liest ein bescheiden wirkender Martin Pollack aus seinem neuen Werk, das sich mit der Flucht von Juden aus Galizien Richtung Amerika beschäftigt. Er hat dabei wohl bewusst das Kapitel ausgewählt, in dem auch von Auschwitz die Rede ist, auf Polnisch Oswiecim, und erzählt [...]

-> Rezension lesen


 Generation ACoupland, Douglas:
Generation A
Mit „Generation X“, der „groundbreaking novel“, die 1991 bei der St. Martin`s Press in New York erschienen war, traf Douglas Coupland genau den Nerv der Zeit. Wie kein anderer Autor der 90er nahm er tatsächlich das Lebensgefühl einer ganzen Generation vorweg. Zudem schöpfte er so unvergessliche Begriffe wie „poverty jet [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.017246 sek.