Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Vorschnelles Urteil (Jakob 6)
Autor: Ralf Bier · Rubrik:
Sonstiges

Dann aber fällte der Jakob ein
Vorschnelles Urteil über die Franka
Weil dritte ihm von einem Harem
Den nun ihrerseits die Franka
Sich hielt berichteten und ihm empfahlen
Dort keinen Platz für sich zu suchen
Sodaß er sich von der Franka mit einem
Bitterbösen Abschiedsgedicht verabschiedete

Da ging aber danach noch
Auf versteckten Wunsch der Franka
Ein Lied über einen Sender in dem
Ein Sänger von einem brennenden
Himmel und fliehenden Engeln
Gesungen hat und der Jakob
War sich dann nicht mehr so sicher
Ob immer alles richtig war was er tat


Einstell-Datum: 2006-09-18

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Wenn man im Zwispalt ste... · Der Fehler (Jakob 5) · «Trontheim. Dichter dr... ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Acht helle NächteAciman, Andre:
Acht helle Nächte
Sein Debütroman "Ruf mich bei deinem Namen", der 2008 bei Kein & Aber erschien, und seit Sommer 2010 in einer Taschenbuchausgabe bei DTV erhältlich ist, war ein Meisterwerk und ein beeindruckendes Beispiel, wie man mit literarischem Anspruch ein nicht-triviales Buch schreiben kann über die Macht der Liebe und des [...]

-> Rezension lesen


 KatzenmenschenSchrader, Paul:
Katzenmenschen
„See these eyes so green/I can stare for a thousand years/Colder than the moon/It's been so long…“Das Originaldrehbuch zu „Katzenmenschen (Originaltitel: Cat People)“ stammt aus dem Jahre 1942 von DeWitt Bodeen. Die jungen Irena Gallier (Nastassja Kinski) ist Nachfahrin eines Familiengeschlechts, das sich bei erotischen [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.031526 sek.