Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Weisheit
Autor: Manfred H. Freude · Rubrik:
Lyrik

Weisheit

Von Weisheit hörte ich Tag für Tag
aus Büchern habe ich sie erfahren.
Fand doch nicht den reinen Sinn
mir Wahrheit im Geiste zu bewahren

Setze keinesfalls den Baum,
erbaue keineswegs ein Schloss,
hab von Fremde deinen Traum
in der Küsten schönstem Schoß.

Im Hafen erwarte ich das Boot
den großen Fang zu sehen
und seh ich früh des Abend - rot.
So werd ich noch nicht gehen.

Und nach der Ebbe wandert die Flut
der Wind zieht mit auf´s Meer.
Nur im Kamin ist etwas Glut
der Tag geht mit und kommt nie mehr.

Mein Körper ist schon schwer wie Blei.
Nur die Gedanken sind Vogelfrei.
Sie ziehen mit dem Sein zum Licht
Aus dem Wasser schäumt die Gicht.

Die Gewissheit gebe ich schnell frei
und frage ob es heut fehlerfrei sei?
Aus der Salzflut entsprießt das Leben
diese Gescheitheit werde ich weitergeben.








****************************** Autoreninfo ***************************
Manfred Hubert Freude geb. am 02.04.1948 in Aachen (NRW)
Kunst-, Musik- und Lyrik, diverse Gedichte (auch in Mundart Aachener Platt)
Beruf: Kaufmann, Interessen: Kultur, Musik, Literatur, Kunst, Philosophie
Inspiration beim Schreiben/Erzählen: Das Loslassen und das Festhalten.
Wer nicht hören will muss lesen.
Aachen, 2003-11-08
© 2003 Manfred H. FREUDE





Einstell-Datum: 2005-03-08

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 22 (1 Stimme)

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Kurz nach dem Start · Alter Mann, fröhlicher ... · Eine Reise in´s All ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Die Reisen des G. BergmannManara, Milo:
Die Reisen des G. Bergmann
„Schon wieder einer, der aussteigen will, fällt Euch Hippies eigentlich nichts Besseres ein? Immer nur Realitätsflucht: Kiffen, Fixen, Abenteuer!“ Dabei ist Giuseppe Bergmann alles andere als ein Hippie, er will nur endlich etwas erleben und sein Leben selbst bestimmen, frei sein. Als er neben seiner Gefährtin aufwacht und [...]

-> Rezension lesen


 Prinz Eisenherz Band 3 Murphy, John:
Prinz Eisenherz Band 3
„`Liebe mich!´ befiehlt er. Doch mit seiner Berührung bricht er den Bann. Zorn und Verachtung blitzen in Aletas Augen.“ Nachdem Hashida, der Hypnotiseur, die spitze Klinge von Aletas Dolch spüren muss, kommt auch schon ihr Prinz zu ihrer endgültigen Rettung, doch selbst dieser erliegt beinahe der hypnotischen Kraft von Hashidas [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.023257 sek.