Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

 
Zwei Arten von Trauer
Autor: Gerd Stargard · Rubrik:
Lyrik

Ein Hund ist überraschend gestorben.
Sein Herrin quält sich jetzt auf Krücken.
Sie spürt immer schwerer ihr biblisches Alter,
das auf ihre dürren Knochen drückt,
als ob sie ihr Leben nicht mehr erträgt.
Bisher hat sie nicht nur für sich gelebt.

Ein Nachruf würdigt sein Hunde-Leben.
Einsam weint sie an seinem Grab!
Ein Junge hat das auch betrauert.
Ihm fehlt sein Taschengeld sehr -
er leidet fast genauso, weil er nicht mehr
für Geld den Hund ins Freie führen kann.

Copyright by Gerd Stargard


Einstell-Datum: 2011-01-18

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 333 (1 Stimme)

 

Kommentare


Das ist rupert
Kommentar # 1: tja,
Autor: rupert, 26.04.2011 um 12:20 Uhr


ich bin zerissen was diesen text angeht. irgendwo berührt er mich doch und die wortwahl behagt mir. auf der anderen seite holpert das alles etwas. die zeilenumbrüche fördenr das lesen nicht immer. im gegenteil dadurch entstehen pausen die so vielleicht nicht nötig sind. allerdings ist der umbruch auch das einzige mittel zu verdichtung was ich hier erkennen kann - ansonsten wäre das ebenso eine gute prosa.

aber was meinst du?


Das ist 12gagarin
Kommentar # 2: Tja
Autor: 12gagarin, 05.05.2011 um 21:38 Uhr


du hast recht, ich werde dieses Gedicht als Prosastück umformen. Deine Kritik ist durchaus nachvollziehbar. Sie wurde bereits so ähnlich von anderen Personen geäußert. Zur Zeit habe ich jedoch kaum Gelegenheit an meinem Werk zu drechseln. Vielleicht schaust du trotzdem mal gelegentlich vorbei - und erkennst die Veränderung, wenn ich dazu gekommen bin.


Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Mehdorn und das Berliner... · Jahreszugewinn 2010 · "In die Stille gerettet" ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.038319 sek.