Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Sonnenuhr
Autor: Melanie Tso · Rubrik:
Experimente

Ertragen des zeitigen Scheiterns.
Zeitlich uneingeschränkte Bedingungen setzen ein
Zeitloses Ende.
Zeitgemäß betrachtet gibt es
Keinen Raum, keinen Ort für die Zeit des Lebens.
Ehe uns das Zeitliche segnet,
Schauen wir auf die
Zeitgebundenen Menschen,
Wie sie ihren begrenzten Platz
Verschwenden und dem
Zeitgeist hinterher trotten.
Wie Sklaven der Zeitschinderei,
Ohne Zeitgefühl lebend,
Ohne Zeitmaschine reisend.

Nie kreuzte einer meinen Weg,
Der mir sagen konnte
Wie spät es wirklich ist.


Einstell-Datum: 2010-06-20

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Die Fußball-Legende · Knochenbrecher IV (diplo... · Wenn Harleys Blüten tre... ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Reiseführer Varadero & HavannaZiegler, Wolfgang:
Reiseführer Varadero & Havanna
Strahlend weiße Strände, ein tropisch-paradiesisches Ambiente und eine gute touristische Infrastruktur bietet Cuba besonders auch in Havanna und Varadero. Wer diese Kombination wählt kann nämlich sowohl Sonnenscheinerholung tanken, aber auch cubanische (Alltags-)Kultur in Havanna schnuppern. Die vorliegende Publikation des Müller [...]

-> Rezension lesen


 F.E.A.R.Zöller, Elisabeth:
F.E.A.R.
„Fear“, Angst, hat Elisabeth Zöller ihren neuen Jugendroman genannt, der aber auch für Erwachsene unbedingt zu empfehlen ist. In Zeiten, in denen Grenzen wieder geschlossen werden, immer mehr Länder nach einer ersten Welle des Willkommens bzw., Durchwinkens (je nachdem) sich gegen die Flüchtlingen aus dem Nahen Osten und dem [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.016889 sek.