Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Julia Köstenberger - Grenzenlos Radeln - Band 2
Buchinformation

Der erste Band von Grenzenlos Radeln widmete sich der Grenzregion zwischen Österreich und Tschechien. Dieses Mal – in Band 2 – geht es vor allem um die österreichisch-slowakischen Landschaften. Dazu zählt etwa das Marchfeld, die Záhorie und das pannonische Dreiländereck mit Bratislava.

Jahrhundertealte Burgen, viele Verkehrswege, Spuren des Eisernen Vorhangs, Zollhäuser, Denkmäler und Museen erzählen von der gemeinsamen Vergangenheit der beiden Nachbarn, Österreich und Slowakei. Die Autorin beschreibt insgesamt zehn Etappen, die etwa 290 Kilometer umfassen und gut miteinander kombiniert werden können. Dabei wird auch auf die Anbindung der Routen an die Bahn wert gelegt, wodurch spontane (Tages-)Ausflüge oder längere Aufenthalte mit flexibler Gestaltung ermöglicht werden. Natürlich enthält der Reiseführer neben wichtigen Informationen zur Reiseplanung auch Hinweise zu interessanten Veranstaltungen und einen kleinen Sprachführer.

Der Fernradweg Eurovelo 13 (Iron Curtain Trail) führt u.a. entlang der nur 107 Kilometer langen Grenzregion durch wunderschöne Natur und über geschichtsreichen Boden. March und Donau bestimmen diese Region, die von der Autorin in zehn Etappen gegliedert wird. 290 Radkilometer können so gemeinsam erlebt werden, denn das ausführliche Kartenmaterial und die von Köstenberger zusammengetragenen Informationen, lassen einem diesen Radführer schnell wie einen Freund ans Herz wachsen. Nach einem historischen Abriss geht es gleich ins nördliche Marchland, das mit Karten, zahlreichen Fotos und Informationen wie Bahnanbindungen beschrieben wird. Aber auch die slowakische Hauptstadt, Bratislava, bekommt ein eigenes Kapitel sowie natürlich das grüne Band an der Donau, zwischen den Metropolen mit der Beschreibung von Ausflügen nach Schloss Orth, Eckartsau u.v.a.m.

Julia Köstenberger
Grenzenlos Radeln - Band 2
Natur erleben, Geschichte erfahren. Die schönsten Touren zwischen Österreich und der Slowakei
2020, Softcover, 256 Seiten
ISBN: 9783854396659
Falter Verlag
€ 24,90

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2020-07-07)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Julia Köstenberger ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Die Weisheit der RabenHeinrich, Bernd:
Die Weisheit der Raben
„Die Raben schienen ihren Fund auszuposaunen.“ Die Initialzündung zu diesem Buch über die schwarzen Vögel verdankt Bernd Heinrich einem frühen Erlebnis mit Raben, die sich über einen Elchkadaver freuten und dies auch laut kundtaten. „Das Rätsel, das dieses Phänomen aufwarf, verwirrte mich zutiefst und regte mich dazu an, ein [...]

-> Rezension lesen


 Curiosa - Die Kunst der Verführung (Blu-ray)Jeunet, Lou:
Curiosa - Die Kunst der Verführung (Blu-ray)
Marie de Heredia (Noémie Merlant) hat gleich zwei Verehrer: den dandyhaften Pierre (Niels Schneider), zu dem sie sich vom Herzen her mehr hingezogen fühlt, und den ihrem Bedürfnis nach Sicherheit mehr entsprechenden wohlhabenden Henri (Benjamin Lavernhe). Die opulent inszenierte Ménage à trois spielt im Paris der Jahrhundertwende [...]

-> Rezension lesen


Batman: Der letzte Ritter auf ErdenSnyder, Scott:
Batman: Der letzte Ritter auf Erden
Die komplette Black-Label-Serie in einem Band zeigt ein postapokalyptisches Gotham City und einen Bruce Wayne am Rande des Wahnsinns. Die kreative Freiheit, die das Black Label erlaubt, nützen Snyder/Capullo voll aus und erzählen eine DC-Story, die nicht mit dem regulären Geschehen der sonstigen Batman-Serien verknüpft [...]

-> Rezension lesen


 Jeder zahlt drauf. StoriesBukowski, Charles:
Jeder zahlt drauf. Stories
23 Bukowski Geschichten aus den Jahren vor 1990, da dieses Buch erstmals unter dem Titel der amerikanischen Originalausgabe, „Septuagenarian Stew“, bei Black Sparrow Press, Santa Rosa erschien. Die deutsche Ausgabe wurde vom Autor um zwei Stories erweitert: Szenen einer Ehe (Erstveröffentlichung) und Nächtliche Tour (1983). Das Buch [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.019726 sek.