Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Ursula Macfarlane - Unantastbar - Der Fall Harvey Weinstein (DVD)
Buchinformation
Macfarlane, Ursula - Unantastbar - Der Fall Harvey Weinstein (DVD) bestellen
Macfarlane, Ursula:
Unantastbar - Der Fall
Harvey Weinstein (DVD)

Bei amazon bestellen

(Bücher frei Haus)

„I’m glad I’m the fuck**g sheriff of this shi**y fuck**’ town!“ Ein Zitat das – in dieser Dokumentation - dem als „unantastbar“ geltenden Harvey Weinstein zugeordnet wird. Denn in Hollywood galt er als unumstrittener Start unter den Stars. Denn sie waren alle abhängig von ihm: Harvey Weinstein, dem selbsternannten „Sheriff“.

Ein Sheriff vor Gericht

Der Oscar(R)-prämierte Produzent Harvey Weinstein war tatsächlich jahrzehntelang einer der mächtigsten Männer Hollywoods. Er konnte sowohl Stars erschaffen, als auch Karrieren zerstören. Die Rollen in den von ihm produzierten Filmen vergab er stets nur gegen sexuelle Gefälligkeiten. In Hollywood ein offenes Geheimnis. Aber als 2017 öffentlich wurde, mit welcher Brutalität er angehende Schauspielerinnen, große Stars und Angestellte gezwungen hatte, ihn zu befriedigen, wurde eine Lawine losgetreten, die schließlich 2020 zu seiner spektakulären Verurteilung führten: 23 Jahre Gefängnis für Sexualverbrechen.

Weltweite Empörung

Die von ihm angewandte Praxis war nicht nur erpresserisch, sondern auch schmierig wie unzählige der von ihm produzierten Filme. Selbst wenn man sich weigerte, sich ihm gefügig zu machen, wurde man ihn nicht los. Weinsteins Einflussbereich konnte einen Schauspieler auch seine Karriere kosten. Die Dokumentation über die Aufdeckung seiner Verbrechen zeigt Interviews mit vielen Betroffenen, aber auch mit dem Sohn von Woody Allen, Ronan Farrow, der wesentliches zur Verurteilung Weinsteins beitragen konnte und für seine Recherchen im Fall Weinstein 2018 sogar den Pulitzer Prize for Public Service bekam. Die weltweite Me-Too-Bewegung war ein weiteres Ergebnis der Bestürzung über Weinstein, die bald auch andere Branchen erfasste. Denn sexuelle Ausbeutung von Frauen, so etwas sollte es im 21. Jahrhundert nicht mehr geben.

Diese vorliegende Dokumentation zeigt die dunklen Seiten Hollywoods indem sie Licht in die komplexen Machtgefüge Hollywoods bringt. Produziert wurde UNANTASTBAR vom zweifach mit dem Oscar(R) für den besten Dokumentarfilm ausgezeichneten Simon Chinn (SEARCHING FOR SUGAR MAN, MAN ON WIRE) in Kooperation mit der BBC, Regie führte Ursula Macfarlane (CHARLIE HEBDO).


Ursula Macfarlane
Unantastbar - Der Fall Harvey Weinstein (DVD)
Mit Harvey Weinstein, Jeffrey Katzenberg, Sophia Loren, Roberto Benigni u.a.
2019, USA, ca. 101 min, FSK ab 12
Sprachen: Deutsch, Englisch
Untertitel: Deutsch
Extras: Trailer

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2020-04-17)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von Ursula Macfarlane ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Die Macht der Schönheit. Kulturgeschichte Italiens. MonographieReinhardt, Volker:
Die Macht der Schönheit. Kulturgeschichte Italiens. Monographie
Mit einem Gewicht von 1202 g in einem Format von (B x L) 15,8 x 24,0 cm hält man sehr viel Schönheit in den Händen und spürt auch deren befreiende Wirkung. Denn die Kulturgeschichte Italiens ist für uns alle interessant, nicht zuletzt deswegen, weil wir in Europa alle einmal zum Römischen Reich gehörten. Fast alle. Aber die [...]

-> Rezension lesen


 Drogen. Vorurteile, Mythen, FaktenGegenhuber, Barbara:
Drogen. Vorurteile, Mythen, Fakten
100 Jahre Prohibition. In den USA war Alkohol zwischen 1920 und 1933 verboten. Dennoch blühte der illegale Verkauf und Handel und die Mafia stieg zur Wirtschaftsmacht auf. Der Fokus des „War on Drugs“ verschob sich danach auf Cannabis und Opiate. Dabei ist der Zusammenhang zwischen Krieg („War“) und Drogen („Drugs“) allzu [...]

-> Rezension lesen


Crystal.Klar: Die Graphic NovelForster, Dominik:
Crystal.Klar: Die Graphic Novel
Zeichner Adrian Richter/Stefan Dinter und Autor Dominik Forster widmen sich in „Crystal.Klar: Die Graphic Novel“ der graphischen Umsetzung der Autobiographie des Dealers und Junkies Dominik Forster. Schonungslos, direkt, authentisch ist dies natürlich kein Comic für Kinder und nicht einmal für junge Erwachsene, denn der Inhalt ist [...]

-> Rezension lesen


 Happy Running. Laufend die Welt entdecken.Löw, Andrea:
Happy Running. Laufend die Welt entdecken.
„Sie haben ja außerdem den größten Teil ihres körperlich aktiven Lebens hinter sich“, meinte ein Arzt zu der gerade einmal 30-jährigen Andrea Löw, die wegen ihrem Hüftproblem bei ihm vorsprach. Nach ihrer Geburt waren ihre Eltern nicht einmal sicher, ob Andrea überhaupt je einen Fuß vor den anderen setzen würde. Dann, im [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.022880 sek.