Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
Marianna Zampieri - Venedig und die Katzen 2023
Buchinformation

Marianna Zampieri ist eine in Venedig lebende Fotografin, oder besser: Catografin und Gattografin. Liebhabern der italienischen Kultur und Sprache wird bekannt sein, dass die Katzen in unserem südlichen Nachbarland "Kater" (ital.:gatti) sind, also männlich nicht weiblich. Die schwarzweißen Aufnahmen in vorliegendem Kalender für 2023 machen neugierig auf die beiden Bücher der venezianischen Autorin, die unlängst erschienen sind.

Kater in Venedig

Die beiden Bücher der "Cat"ografin sind auch in der allseits beliebten venezianischen Buchhandlung "Aqua Alta" zu erstehen. Auch die Stammbewohner der mit Venedig Memorabilia und Gondeln ausgestatteten Buchhandlung wurden schon von Marianna "Samtpfote" Zampieri (zampa: italienisch für Pfote) abgelichtet. Auf leisen Sohlen muss ich die Gattografin nämlich tatsächlich manchmal bewegen, wenn sie sich and die Freigänger unter den Stubentigern anschleicht. Aber natürlich sind es immer die Katzen, die letztendlich das Motiv und die Atmosphäre, als das, was bei einer Fotosession herauskommt, das Ergebnis, bestimmen. Das versichert Marianna auch auf ihrer Homepage Cars in Venice auf der sehr viele Einblicke in die verschiedensten Motive bekommt. Auch wenn ihrer erste Liebe, Kater "Arturo", ihr erstes Modell und Lieblingsmotiv war und inzwischen bei ihr einzog, fotografiert Marianna seit 2012 auch viele andere Kater und Katzen. Denn auch sie gehören zu den Bewohner:innen Venedigs, die die einzigartige Atmosphäre dieser Stadt so auszeichnen und unvergesslich machen. "C-AT Work" ist ein weiteres Projekt der ambitionierten Cat-ologin. Unter dieser Bezeichnung zeigt sie Fotos von Katzen im Arbeitsambiente des Alltags Venedigs. Einige Fotos aus den Büchern, die dazu erschienen sind, sind auch auf der Homepage der Fotografin zu sehen.

Venedig mit Katze

Der vorliegende Katzen-Kalender für 2023 zeigt venezianische Katzen in ihrer gewohnten Umgebung: der Serenissima. Sei es als stolze Bewacher der Paläste am Canal Grande, versteckt hinter einem typisch venezianischen Fensterladen (Persiani), auf einer der 400 Brücken Venedigs und ins Wasser nach Fischen schielend, am Brunnen trinkend oder auf einem Ast balancierend. Katzen in allen möglichen Positionen, verschiedensten Sujets und stets voller Lebensfreude und Neugier. Selbst wenn der Kater vom Monatsblatt Mai gähnend am Pflaster liegt, wartet das nächste Katzenabenteuer bestimmt bereits um die nächste Ecke. Marianna Zampieri hat viele dieser Abenteuer mit ihrer Kamera eingefangen und den Katzen so zu Unsterblichkeit verholfen. Denn sie gehören ebenso zu Venedig wie das Wasser, die Gondeln oder die Wäsche auf Innenhöfen.

Marianna Zampieri
Venedig und die Katzen 2023
2023, Spiralbindung, 44.00 x 34.00 cm, 14 Seiten
ISBN: 978-3-8400-8404-1
19,99 €
Weingarten Verlag

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2022-07-19)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.


-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 

Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.023342 sek.