Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

Literaturforum: Facharbeit: Deutsche Kurzgeschichte


Aktuelle Zeit: 01.03.2024 - 22:05:56
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Literaturgeschichte & -theorie > Facharbeit: Deutsche Kurzgeschichte
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Facharbeit: Deutsche Kurzgeschichte
ellschn
Mitglied

1 Forenbeitrag
seit dem 02.07.2007

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 02.07.2007 um 18:20 Uhr

Hallo zusammen,

ich habe kürzlich mein Facharbeitsthema bekommen und da ich nach einiger Eigenrecherche bisher zu keinem allzu fruchtbaren Ergebnis gekommen bin, wollte ich Euch mal bemühen.
Es geht darum, eine deutsche Kurzgeschichte in ein kurzes, englisches Theaterstück umzumodeln. Leider hab ich bisher noch keine geeignete gefunden.

Bestenfalls sollte die Geschichte keine riesigen Gedanken oder Zeitsprünge enthalten und auch keine auf der Bühne unmöglichen Orte..

Habt ihr da vielleicht schonmal was passendes gelesen?

Herzlichst,
Ellschn

Nachricht senden Zitat
Herr Aldi
Mitglied

106 Forenbeiträge
seit dem 21.05.2005

Das ist Herr Aldi

Profil      
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 02.07.2007 um 19:49 Uhr

Damals wurde ich in der Schule zum Thema Kurzgeschichten gefoltert mit Wolfgang Borcherts "Nachts schlafen die Ratten doch". Das wär was. Überschaubare Handlung, keine Orts- oder Zeitsprünge, nur zwei Figuren.


Wie entwürdigt man den Tod am besten? Indem man den Willen hinterlässt, im Sarg auf den Bauch gelegt zu werden. (Wolfgang Hildesheimer)
Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

Profil      
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 02.07.2007 um 19:56 Uhr

Diese Nachricht wurde von Der_Geist um 20:13:34 am 02.07.2007 editiert

Ich würde nehmen: Heinrich Böll - Es wird etwas geschehen.

U. a. findbar in "Menschen im Büro". dtv-Verlag.

P.S.: Bei Interesse kann ich Dir den Text scannen und schicken. Einfach ne Info an mich per PN, unverbindlich, logisch.

Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

Profil      
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 16.07.2007 um 22:04 Uhr

Sofern ellschn noch unter den ambitionierten Besuchern dieses Forums weilt:

Welche Geschichte wurde es denn nun?

Interessiert grüßt: G.

Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Literaturgeschichte & -theorie > Facharbeit: Deutsche Kurzgeschichte


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Ungerechte deutsche Sprache
Kenon
0 26.05.2021 um 00:02 Uhr
von Kenon
30 Jahre Deutsche Einheit
Kenon
1 05.10.2020 um 12:40 Uhr
von ArnoAbendschoen
Kurzgeschichte gesucht
Helena1986
0 30.06.2014 um 23:14 Uhr
von Helena1986
Kurzgeschichte
psalmopoeus
0 24.02.2010 um 20:28 Uhr
von psalmopoeus
Quo vadis? - Kurzgeschichte
autoranton
0 02.03.2009 um 20:16 Uhr
von autoranton


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2024 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.035366 sek.