Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Love all Animals

Literaturforum: Februar 2008


Aktuelle Zeit: 18.06.2024 - 00:47:25
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 88. Todestag von Maxim Gorki.

Forum > Lektüregespräche > Februar 2008
Seite: 1 2 3
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Februar 2008
Hermes
Mitglied

447 Forenbeiträge
seit dem 23.01.2006

Das ist Hermes

Profil      
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 01.02.2008 um 21:29 Uhr

Seit Effi Briest vor anderthalb, zwei Jahren der erste Fontane:

Unterm Birnbaum

Eine Kriminalerzählung.


Diffuses Halbwissen.
Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

Profil      
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 03.02.2008 um 22:08 Uhr

Zitat:

"Würden Sie sie zu diesem Preis kaufen?", fragte der alte Advokat aus Mantes. "Denn, sehen Sie, Madame, die Geschäftsleute glauben nicht an Bilder. Ein Bild ist für vierzig Sous Leinwand oder für hunderttausend Franken Malerei. Aber die Bilder für hunderttausend Franken sind wohlbekannt, und welche Irrtümer gibt es bei all diesen Wertstücken, selbst bei den gefeiertsten! Von einem großen Finanzmann, dessen Sammlung sehr berühmt, besucht und sogar gestochen (in Kupfer gestochen!) war, wurde gesagt, daß er Millionen für sie ausgegeben habe. Er stirbt, denn man stirbt ja einmal. Nun, seine echten Gemälde haben nicht mehr als zweihunderttausend Franken gebracht! Sie müßten mir diese Herren einmal herbringen... Kommen wir nun zu den Erben."

aus Honoré de Balzac - Der Vetter Pons

Nachricht senden Zitat
Namesi
Mitglied

82 Forenbeiträge
seit dem 09.11.2005

Das ist Namesi

Profil Homepage von Namesi besuchen      
2. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 04.02.2008 um 21:17 Uhr

Brokatrausch
von Hisako Matsubara
... schon der Titel ist toll:
BROKATRAUSCH
... der Roman auch, finde ich.


Wer ohne Narrheit lebt, ist nicht so weise wie er glaubt (La Rochefoucauld)
Nachricht senden Zitat
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

Profil Homepage von LX.C besuchen      
3. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 06.02.2008 um 02:40 Uhr

Toller - Masse Mensch


.
Nachricht senden Zitat
Der_Geist
Mitglied

952 Forenbeiträge
seit dem 25.02.2007

Das ist Der_Geist

Profil      
4. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 09.02.2008 um 19:05 Uhr

Johanna Reiss - Und im Fenster der Himmel

"Muss" einer meiner Filii in der Schule lesen. Dacht ich mir: lieste auch mal.

Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

Profil      
5. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 12.02.2008 um 22:39 Uhr

Diese Nachricht wurde von Hyperion um 22:41:21 am 12.02.2008 editiert

Ich lese gerade von Wislawa Szymborska "Auf Wiedersehn. Bis Morgen" (Gedichte, Suhrkamp, st 2858). Sie ist eine polnische Lyrikerin und Nobelpreisträgerin für Literatur von 1996.

Gruß,
Hyperion

Nachricht senden Zitat
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

Profil Homepage von LX.C besuchen      
6. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 13.02.2008 um 21:43 Uhr

Wedekind - Der Marquis von Keith


.
Nachricht senden Zitat
Gast873
Mitglied

1457 Forenbeiträge
seit dem 22.06.2006

Das ist Gast873

Profil      
7. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.02.2008 um 03:06 Uhr

ich les nix meh.

alles blödsinn

Nachricht senden Zitat
JH
Mitglied

275 Forenbeiträge
seit dem 21.02.2007

Das ist JH

Profil      
8. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 15.02.2008 um 22:11 Uhr

Kenzaburo Oe - Der stumme Schrei
Abe - Beyond the Curve
DDR Science Fiction - Der Mann vom Anti


MASSONI
Nachricht senden Zitat
LX.C
Mitglied

1770 Forenbeiträge
seit dem 07.01.2005

Das ist LX.C

Profil Homepage von LX.C besuchen      
9. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 19.02.2008 um 20:36 Uhr

Liebeslyrik aus dem alten Ägypten


.
Nachricht senden Zitat
Seite: 1 2 3
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lektüregespräche > Februar 2008


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Februar 2023
Itzikuo_Peng
2 25.02.2023 um 12:21 Uhr
von Itzikuo_Peng
Februar 2022
ArnoAbendschoen
1 10.02.2022 um 00:19 Uhr
von Kenon
Februar 2021
Kenon
0 10.02.2021 um 23:26 Uhr
von Kenon
Februar 2019
Kenon
0 17.02.2019 um 23:54 Uhr
von Kenon
Februar 2017
Kenon
4 27.02.2017 um 15:20 Uhr
von Itzikuo_Peng


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Gedichtband Dunkelstunden
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

Ukraine | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2024 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.027295 sek.