Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Leere


Aktuelle Zeit: 28.10.2021 - 10:37:14
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Sonstiges > Leere
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Leere
Wolkenduft
Mitglied

60 Forenbeiträge
seit dem 10.11.2009

Das ist Wolkenduft

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 22.11.2009 um 18:54 Uhr

Das Flüstern des Windes
Leere, Schweigen, Gischt
kalte Stille schneidet mir Wunden in mein Herz.
Ich stehe so leer
der blasszarte Sonnenstrahl fällt in mich hinein
scheint durch mich hindurch
oder fällt immer tiefer, ohne Halt,
denn in mir gibt es keinen Boden.
So wundere ich mich, dass der Wind
mich nicht längst weggeblasen hat.
Vielleicht bin ich zu nichtig, von ihm
erfasst zu werden,
vielleicht ist es eine letzte helle Flamme
der Hoffnung und Sehnsucht
die in mir brennt,
die meinen Körper zu schwer macht, als dass ich fallen würde.
Ich bin zu schwer zu springen,
habe keinen Antrieb, keine Kraft
leer stehe ich
und lasse mich vom Wind zerschneiden.
Ich fühle mich nicht mehr.
Warum sind die Tränen so salzig wie das Meer?
Ich weiß gar nichts mehr, und das Nichts
fließt aus mir in stillen Tränenbächen hinaus
und wird doch nicht weniger
in mir.

Wie es doch wäre, wenn jetzt auf einmal, warme Hände mich fassen würden,
mich sicher hielten, und einfach nur da wären.

Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Sonstiges > Leere


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Leere
Seite: 1 2 3
Kenon
23 25.08.2007 um 20:38 Uhr
von Joseph_Maronni
Leere
Michael
3 15.06.2007 um 18:56 Uhr
von mande


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.014269 sek.