Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: Kurzvorstellung


Aktuelle Zeit: 29.01.2022 - 02:44:33
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 110. Todestag von Herman Bang.

Forum > Begrüßungssaal > Kurzvorstellung
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: Kurzvorstellung
Basted1965
Mitglied

1 Forenbeitrag
seit dem 11.02.2010

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 11.02.2010 um 18:13 Uhr

Mein Name ist Christiane Quenel, geboren am 24.12.1965. Ich lebe im Kreis Kleve am linken Niederrhein. Seit meiner Geburt bin ich vollblind und zwar durch Röntgenstrahlen in der frühschwangerschaft. Mein Erstberuf ist Diplompädagogin mit den Schwerpunkten Erwachsenenbildung und frühe Kindheit und Familie. Eine begeisterte Leserin und Schreiberin war ich schon ab dem ersten Lesealter. Damit, dass ich seit Juni 2009 als freie Texterin und Autorin arbeite, habe ich für mich selbst ein Versprechen eingelöst, das ich mir 1974 selbst gegeben habe.
"Ich will schreiben."
Zur Zeit kommt das Schreiben an der eigenen Prosa noch sehr zu kurz. Ich muss noch sehr viel für Webseiten texten, um mir meine Brötchen zu verdienen. Kürzere Texte sind bei Pbooks eingestellt. Im Moment gilt meine Hauptaufmerksamkeit meinem Romanprojekt, Orka.
Ich war und bin absolut prosaisch habe und mache aber ansonsten keine literarischen Einschränkungen. Für spät berufene gibt es natürlich viel zu tun und zu lernen. Aber Material hat sich in über vier Jahrzehnten wohl genug angesammelt. Ich kann also aus dem Vollen schöpfen und freue mich in den Foren dieser Webseite auf interessante Diskussionen.

Liebe Grüße

Christiane


Reden ist Silber und Schreiben ist Gold, denn Handwerk und nicht Mundwerk hat goldenen Boden!
Nachricht senden Zitat
Matze
Mitglied

719 Forenbeiträge
seit dem 09.04.2006

Das ist Matze

Profil Homepage von Matze besuchen      
1. Antwort   - Permalink - Abgeschickt am: 19.02.2010 um 13:55 Uhr

Das Internet ist ein Medium, in dem man Behinderungen nicht sieht, vor daher finde ich Deine Vorstellung sehr mutig.

Viel Spaß bei versalia wünscht, Matthias

Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Begrüßungssaal > Kurzvorstellung



Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.




Buch-Rezensionen:
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2022 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.53 erstellte diese Seite in 0.062561 sek.