Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: der verschwendete wille


Aktuelle Zeit: 18.08.2019 - 21:08:17
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Forum > Lyrik > der verschwendete wille
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: der verschwendete wille
michy
Mitglied

47 Forenbeiträge
seit dem 14.07.2005

Das ist michy

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 10.05.2010 um 20:00 Uhr

Es hatte tatsächlich etwas länger gedauert als ich gedacht
Doch dann war ich da
Zog die pille hinter
Wartete eine weile
Schoss

Ja
Ich haute ein ganze serie raus
Es ging nicht anders
Denn
Einzelfeuer hätte nicht zum erwarteten erfolg geführt

Nach der knallerei bellten die hunde
Und ich ging ins kino meiner depressionen

Wenn man dich fragt sag bitte nicht es lag am alkohohl
Oder den drogen
Nicht an eis und schnee
In wirklichkeit war nämlich das scheiß fernsehprogramm schuld
Der wegen der aschewolke gecancelte flug nach sonst wo hin
Neulich

Andererseits
Und das war schlimm
Lag es an der klemmenden schublade in der sich unsere beziehung befand

Ad zwei
Hing die kröte am planschbecken meiner versauten jugend
War es die logik der sache
Mangelndes glück
Der gurgelnde abfluss in der mitte von allem

Auch dass mein leben ein unfall war
Und kein romantisches ding zwischen mann und frau
Gemeinsam x y sein
Um z zu schaffen

Nein
Es geht um einen verhurten neurologischen reiz
Baby
Also mach was draus
Doch bitte ohne mich

10. mai 10 michael koehn


www.literatalibre.de
E-Mail Profil Homepage von michy besuchen Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > der verschwendete wille


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Der menschliche Wille
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13
LX.C
122 28.02.2010 um 17:54 Uhr
von rosabel
Wille der Macht
Freude
8 06.08.2007 um 13:09 Uhr
von baerchen


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.011760 sek.