Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Die Bühne des Lebens
Autor: Sabine Fenner · Rubrik:
Lyrik

Die Bühne des Lebens

Du stehst auf der Bühne
Spielst deinen Part
Geschminkt, in schmuckem Gewand
Auswendig gelernt
Füllen Worte den Raum
Die Kulisse ist dir Halt
Am Ende des Stückes
Fällt der Vorhang
Und morgen beginnt alles von vorn

© Sabine Fenner


Einstell-Datum: 2007-02-27

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Bewertung: 333 (1 Stimme)

 

Kommentare


Das ist Arjuna
Kommentar # 1: Die Bühne des Lebens
Autor: Arjuna, 27.02.2007 um 15:53 Uhr


Hallo Sabine,
Ich mag diese ruhigen
Betrachtungen sehr.
Nichts überflüssiges ist in deinem Text-
aber
ein klitzekleiner Höhepunkt -irgendeine Überraschung,
das wär nicht verkehrt.
Gruß, Arjuna



Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
atze · Energien der Wiederkehr · Edelste Gedichte ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


PsychologieZimbardo, Philip G.:
Psychologie
Als Grundlage eines Experiments gelten gemeinhin die Unabhängige Variable, Abhängige Variable und die Störvariablen. Schaut man sich zum Beispiel das Experiment von Ross, Amabile & Steinmetz zum Einfluss der sozialen Rolle von 1977 im vorliegenden „Zimbardo“ an, kann man erkennen, wie die Versuchsleiter ihre Ursprungsthese [...]

-> Rezension lesen


 Rousseaus „Émile ou de l´Éducation" Ein Erziehungsentwurf aus produktiver EinbildungskraftSchlosser, Brigitte:
Rousseaus „Émile ou de l´Éducation" Ein Erziehungsentwurf aus produktiver Einbildungskraft
Jean Jacques Rousseau hat mit seinen Begriffen wie „Natürliche Erziehung“, „Negative Pädagogik“ und die „Methode inactive“ die Forschung zur Erziehung nachhaltig geprägt. Er orienierte sich an der Natur des Kindes und wollte den „Emile“ in seinem Erziehungsroman „Émile ou l`education“ nie durch Zwang zu irgendetwas [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.034987 sek.