Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Energien der Wiederkehr
Autor: Manfred H. Freude · Rubrik:
Lyrik

Energien der Wiederkehr

Der Regenwald
Etwa Energien und Wasserkräfte - zerstört
Den wir, ich bitte euch, beschützen wie unsere Kindeskinder

Der Himmel verdunkelt sich,
Wir duschen weiter
Die Coriba brennt

Blitze zucken aus Wolken
Tiere schreien aus Angst
Paarweise Füße im Wasser
Die letzte Eumenide verschwindet

Plötzlich scheint wieder die Sonne
Der Regenwald atmet wieder
Schlangen kotzen sich aus
Erst heiß dann kalt

Die Wirksamkeiten kehren zurück
Und die Leichtgehölze wachsen weiter

Während
Der Himmel ohne Zorn
Sich von allem wieder verdunkelt

Und wir müssen uns gerade fragen:
Was ist nun wieder passiert?


Einstell-Datum: 2007-02-22

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Edelste Gedichte · Inn Ewigkeit · Vision ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Dem Land geht es schlechtJudt, Tony:
Dem Land geht es schlecht
Der 2010 verstorbene Brite Tony Judt gehörte zu den wichtigsten und produktivsten Zeithistorikern der letzten Jahrzehnte. Seine Bücher Aufsätze, Artikel und Vorträge, haben - immer der Aufklärung und der Demokratie verpflichtet - über eine lange Zeit viele Debatten und Diskurse angestoßen und befördert. Schwer krank, hat sich [...]

-> Rezension lesen


 Tage des letzten SchneesWagner, Jan Costin:
Tage des letzten Schnees
Der in Frankfurt und in Finnland lebende Schriftsteller und Musiker Jan Costin Wagner hat mit seiner Figur des finnischen Polizisten Kimmo Joentaa aus Turku einen Protagonisten für seine außergewöhnlichen und von der Literaturkritik hoch gelobten Romane geschaffen, wie ich sie sonst in noch keinem Krimi gefunden habe, auch nicht bei [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.012248 sek.