Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Notiz am Rande
Autor: Stefan Schürrer · Rubrik:
Kurzgeschichten

Er streicht sich immer durchs volle Haar, sobald er nachdenklich ist.
Noch nie in meinem Leben, seit ich diesen aufrichtig klugen Mann kenne ist er mir so zerbrechlich vorgekommen.
Mit seinen breiten Schultern und seinem starrem Blick sitzt er da in seinem alten eingesessenen Sessel und schaut gebannt ins Feuer. Der Kamin knistert und Glut platzt vom brennenden Holz. Die Welt ist für ihn aus den Fugen geraten.
Zu ihm zu gehen ist jetzt das Falsche, denke ich mir.
Er will sicher nicht, dass ich ihn so sehe. Bemerkt hat er mich noch nicht.
Das Geräusch des drehenden Schallplattenspielers ist noch zu vernehmen, niemand denkt auch nur daran ihn auszustellen. Die Schallplatte war irgendwann zu Ende, der Nadelkopf hochgesprungen und hat die Platte von der Last der Nadel erlöst. Nun dreht sich nur noch die Platte, unaufhörlich im selben Rhythmus, unaufhörlich ohne Ton. Ohne den Druck der Nadel.
Dieser Anblick ist so einzigartig.
Der sonst so erhaben wirkende Mann mit seiner entschlossenen Miene weiß nicht mehr ein noch aus. Er kann die Situation nicht begreifen, so starrt er gebannt ins Feuer sich der Realität entziehend. Ich stehe nur an dem Holzbalken gelehnt und kann nicht die Augen von ihm lassen. Seine Erscheinung ist getrübt. Die Schultern schlaff. Die Hand streicht unaufhörlich geistesabwesend durch die grauen Haare, alle waren still im Raum. Es ist, als sei sein Atem das Einzige, außer dem kleinen knisterndem Feuer und dem Schallplattenspieler, was man hört.
Ruhig und gefasst waren sie alle im Raum.
Jemand musste diese Aufgabe übernehmen; mich wird er nun auf Ewig hassen. Mich wird er nun hassen dafür, dass ich ihm sagte, seine große Liebe sei in der Nacht gestorben. Eingeschlafen.
Doch das ist ok.
Ich bin unbedeutend.
Er ist alt.
Und sie ist tot.


Einstell-Datum: 2011-05-26

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Des Dichters früher Morgen · Lieber Sommer · Meine Welt ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Die Kinderbibel zum VorlesenRahn, Sabine:
Die Kinderbibel zum Vorlesen
Diese hier in einer Neuauflage vorliegende Kinderbibel von Sabine Rahn mit wunderbaren Illustrationen von Britta Gotha zeichnet sich vor allem durch ihre Verständlichkeit aus. Sabine Rahn möchte Kinder die Welt und die Geschichten der Bibel nahebringen und vor allen Dingen von der Botschaft von Jesus Christus erzählen. Ihre [...]

-> Rezension lesen


 BobbyJoyce, Eddie:
Bobby
Eddie Joyce, der Autor dieses empfehlenswerten Romans ist in Staten Island geboren und aufgewachsen. Man spürt seinem Romandebüt auf fast jeder Seite ab, wie sehr er diesen Stadtteil von New York liebt, der unter den Bezirken New Yorks schon immer die geringste Bedeutung hatte. Eddie Joyce Roman beschäftigt sich mit den [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.014187 sek.