Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
OSTERMORGEN von SUSANNE ULRIKE MARIA ALBRECHT
Autor: Susanne Ulrike Maria Albrecht · Rubrik:
Lyrik

OSTERMORGEN von SUSANNE ULRIKE MARIA ALBRECHT

Ist der Ostermorgen da?
Überall hektisches Treiben.
Der eine seufzt, die eine weint,
Die anderen singen frühlingsfrohe Lieder.

Ist der Ostermorgen da?
Ostereier werden versteckt,
Die Wohnung auf Hochglanz gebracht.
Der Osterstrauch wird geschmückt.
Osterduft erfüllt das ganze Haus.

Ist der Ostermorgen da?
Die herzlichsten Grüße
Und die besten Wünsche
Sind verschickt.
Stille breitet sich aus.
Alles wartet auf den Ostersegen.
Eine Schwalbe steigt zum Himmel empor.

Copyright Susanne Ulrike Maria Albrecht


Einstell-Datum: 2010-04-03

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
OHNE LIMIT von Susanne U... · dancing fish (ausschnitt) · Nicht alles was hinten r... ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


Der erste Tag vom Rest meines LebensMarone, Lorenzo:
Der erste Tag vom Rest meines Lebens
Mit seinem 77 Jahre alten Erzähler Cesare Annunziata hat der italienische Schriftsteller Lorenzo Marone eine literarische Figur erschaffen, die dem Leser mit jeder Seite mehr ans Herz wächst. Dabei ist er selbst nach eigener Auffassung, wenn er auf sein langes Leben zurückblickt, ein wenig sympathischer oder gar liebevoller Mensch [...]

-> Rezension lesen


 TipToi. Deutsch 2. KlasseNeubauer, Annette:
TipToi. Deutsch 2. Klasse
Das Lesen und interaktive verstehen von Büchern für Kindern mit dem tip toi- Stift ist eine sensationelle Neuheit, die das Lernen für Kinder mit Büchern schon jetzt nach einigen Jahren revolutioniert hat. Einmal angeschafft, passt der Stift zu immer mehr Produkten aus dem Ravensburger Verlag, wie zum Beispiel das Buch „Deutsch 2. [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.015432 sek.