Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

 
Wüstes Meer
Autor: Michael Felske · Rubrik:
Erotik

Wie
Wüstes Meer,
Deine Frucht
Bewachst Du wie
Halbversunkene Götter.

Will mich laben
An Dir und
Hinein stossen
Aus trunkener Ferne
Durch nasse Wolken
Mit hellem Strahl
Und wallender Flut.
Zur Erfüllung und
Leidenschaft.

Wie
Wüstes Meer,
Branden reissende
Gewässer um
Deine Lippen.

Feucht sind sie
Und beben
Schneeweiss wie
Der Gipfel
Es strömt.
Sanft und Flauschig
Legt sich
Prickelnder Nebel
Auf uns.

Deine Blüten sind jetzt
Das offene Meer.

Noch mehr...

Michael Felske


Einstell-Datum: 2008-09-03

Hinweis: Dieser Artikel spiegelt die Meinung seines Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung der Betreiber von versalia.de übereinstimmen.

Dieser Text wurde noch von niemandem bewertet.

 

Kommentare


Zu diesem Objekt sind noch keine Kommentare vorhanden.

Um einen Kommentar zu diesem Text schreiben zu können, loggen Sie sich bitte ein!

Noch kein Mitglied bei versalia?



Vorheriger Text zurück zur Artikelübersicht Nächster Text


Lesen Sie andere Texte unserer Autoren:
Schrei nach Lust · Wilde Wogen · Inventurdifferenz ·

Weitere Texte aus folgenden Kategorien wählen:
Anekdoten · Aphorismen · Erotik · Erzählungen · Experimente · Fabeln · Humor & Satire · Kolumne · Kurzgeschichten · Lyrik · Phantastik · Philosophie · Pressemitteilungen · Reiseberichte · Sonstiges · Übersetzungen ·

Aus unseren Buchrezensionen


absichtlich glücklich. Wie unser Tun das Fühlen verändertDolan, Paul:
absichtlich glücklich. Wie unser Tun das Fühlen verändert
Dies ist ein Buch mit vielen nützlichen Ideen und Anregungen. Ein Buch, dessen Gedankengänge wissenschaftlich untermauert sind. Ein Buch, das einen konkreten Prozess aufzeigt, der den Leser seinem Glück näher bringen kann. Paul Dolan, Verhaltensforscher und Ökonom, beantwortet in diesem Buch zentrale Fragen: • Wieso stehen wir [...]

-> Rezension lesen


 Die Macht der StilleDembling, Sophia:
Die Macht der Stille
Viele Menschen, die man früher schnell als schüchtern, ungesellig oder gar gehemmt gemieden oder über die man sich lustig machte, erfahren mit den relativ neuen psychologischen Ansatz der Hochsensibilität endlich die Anerkennung, die ihnen zusteht. Über zwei Drittel von ihnen sind zusätzlich das, was man introvertiert nennt. Für [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?


Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2020 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.009657 sek.