Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Rezensionen


 
John Densmore - Music Lovers. Begegnungen mit Jim Morrison, Janis Joplin, Bob Marley, Lou Reed, Patti Smith, Paul Simon und anderen Legenden.
Buchinformation

John Densmore, der Drummer der Psychodelic Rock Band The Doors veröffentlicht mit vorliegender Aufsatzsammlung schon sein drittes Buch, nach „Mein Leben mit Jim Morrison und den Doors“ (ebenfalls bei Hannibal) und The Doors Unhinged ein kürzerer Einblick in sein Leben und das, was ihn vor allem beschäftigt: Musik

Lesestoff über Legenden von einer Legende

„Music Lovers“ erschien 2020 im Original und beinhaltet ein Vorwort von Viggo Mortensen. John Densmore widmet es all jenen Legenden, die wie er, die Musik mehr liebten als ihr Leben und das sind nicht unbedingt nur Musiker, sondern auch Schriftsteller. Neben Fred Katz, Robert Bly, Jerry Lee Lewis, Willie Nelson, Lou Reed, Patti Smith, Paul Simon, Van Morrison wird natürlich auch seinen ehemaligen Bandkollegen Jim Morrison und Ray Manzarek gehuldigt. Mit jeweils drei bis vier Seiten und einem Foto sind genau die Künstlerinnen und Künstler vertreten, die auch Densmore selbst beeinflussten, als Musiker, oder auch als Menschen. Schließlich befinden „wir alles uns auf der Suche nach einem Unterschlupf - einem Ort, wo wir das Gefühl haben, im Einklang mit uns selbst und der Welt zu sein“. Und noch etwas haben seine Music Lovers gemeinsam: Slow equals Soul (Robert Bly). Zumindest von der Idee her sehr richtig, denn je stiller man selbst ist, desto mehr hört man (Ram Dass), so Densmore in seiner Einleitung.

Denk-mal für Denkmäler

Rockmusik als Werbung für demokratische Werte? In Densmores Essay über den XX verstorbenen Lou Reed, schreibt er von der Velvet Revolution in unserem Nachbarland Tschechoslowakei und Vaclav Havel, der Lou Reed persönlich auf die Burg holte. Aber ob Velvet Underground [/url]https://www.youtube.com/watch?v=hWq7a8Tin8g[/url], denen ein 2021 erschienenes Biopic gerade ein Denkmal setzt, etwas mit der Revolution gleichen Namens gemeinsam hat, das müssen Sie einfach selbst lesen. „Hingabe“ war es jedenfalls auch mit der Densmore das Leben von Janis Joplin untertitelt, die ebenfalls zum infamous Club 27 gehörte. Schön sind auch seine Gedanken zum Verlust eines geliebten Menschen, die Densmore in seinem kleinen Essay über Ray Manzarek äußert: „Durch den Abschied eines wichtigen Menschen kann sich in einem ein sogar noch größerer Freiraum für eben diese Person auftun. Tatsächlich denke ich nun öfter an meine Mutter oder Ray, weil ich weiß, dass ich sie nicht mehr auf unserer materiellen Ebene erreichen kann.“ Und schließlich sei hier noch erwähnt, dass sich John Densmore sehr für die Sache des Leadsängers seiner Band, Jim Morrison, einsetzte, als die anderen zwei Doors das Liedgut für die Werbung freigeben wollten. Auch mit seinen anderen Essays in vorliegendem Band beweist er seine Aufrichtigkeit und seinen True Spirit, der sich stets gegen den Ausverkauf und für das unverfälschte Werk einsetzte. So wie seine Music Lovers.

Densmore, John/Fleischmann, Paul (Übersetzung)
Music Lovers. Begegnungen mit Jim Morrison, Janis Joplin, Bob Marley, Lou Reed, Patti Smith, Paul Simon und anderen Legenden.
1. Auflage September 2021, ca. 208 Seiten, Broschur, Format: 21,5 x 14
ISBN 978-3-85445-681-0
Hannibal Verlag
20,00 EUR

[*] Diese Rezension schrieb: Jürgen Weber (2021-10-23)

Hinweis: Diese Rezension spiegelt die Meinung ihres Verfassers wider und muss nicht zwingend mit der Meinung von versalia.de übereinstimmen.



-> weitere Bücher von John Densmore ansehen

-> Möchten Sie eine eigene Rezension veröffentlichen?

[ weitere Rezensionen : Übersicht ]

 



Aus unseren Buchrezensionen


Batman vs. RaAdams, Neal:
Batman vs. Ra's al Ghul
Nachdem Batman als TV-Serie in den Sechzigern auch bis in die letzten Kinderzimmer gebracht worden war, machten sich Juiw Schartz, Dennis O’Neil und Neal Adams daran, den Mitternachtsdetektiv wieder zu seinen dunklen Wurzeln zurückzuführen, vermutet jedenfalls Christian Endres, der das muntere Vorwort „aus der Bat-Höhle“ zu [...]

-> Rezension lesen


 Batman - Die Nächte von GothamMeltzer, Brad:
Batman - Die Nächte von Gotham
Die Zeichner Jim Lee, Ryan Benjamin, Viktor Bogdanovic und die Autoren Brad Meltzer, Larry Hama, Mark Russell haben einen neuen Batman-Lesespaß für Fans, Gelegenheitsleser und Neueinsteiger kreiert, der neue, vielseitige und abgeschlossene Kurzgeschichten mit dem Dunklen Ritter präsentiert. Neben dem Joker, Poison Ivy, Clayface, Killer [...]

-> Rezension lesen


Der Semmering. Eine exzentrische LandschaftKos, Wolfgang:
Der Semmering. Eine exzentrische Landschaft
Schon im Ersterscheinungsjahr in 2. Auflage verspricht eine aufregende Lektüre. Die spannende Geschichte einer österreichischen Kulturlandschaft, die sich direkt vor der ehemaligen Reichs- und Residenzhauptstadt Wien befindet, wird vom Semmering-Neuentdecker Wolfgang Kos mit viel Liebe zum Detail erzählt. Auf rund 1000 Meter Seehöhe [...]

-> Rezension lesen


 Katzen kann man alles sagen. Geschichten und GedichteReiner, Matthias:
Katzen kann man alles sagen. Geschichten und Gedichte
„Wenn ich mit einer Katze spiele, wer weiß, ob sie sich nicht mehr die Zeit mit mir vertreibt als ich mit ihr“, wusste schon Michel de Montaigne. Und wa man von einer Katze lernen kann, weiß Robert Gernhardt. Elke Heidenreich lässt uns den Liebesbrief an ihre Klara lesen, Mascha Kaléko hat wiederum das Selbstgespräch eines Katers [...]

-> Rezension lesen


Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> New Eastern Europe
> Free Tibet
> Naturschutzbund





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.41 erstellte diese Seite in 0.022029 sek.