Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 



Save Ukraine!
Save Ukraine!


Amnesty International

Love all Animals

Literaturforum: An unserer Tragödie ändert sich nichts


Aktuelle Zeit: 19.01.2021 - 09:19:45
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt!
Suche | Mitglieder | Neu | Statistik

Heute ist der 83. Todestag von Rosa Mayreder.

Forum > Lyrik > An unserer Tragödie ändert sich nichts
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
 Autor
 Thema: An unserer Tragödie ändert sich nichts
Nannophilius
Mitglied

824 Forenbeiträge
seit dem 01.06.2004

Das ist Nannophilius

     
Eröffnungsbeitrag Abgeschickt am: 18.06.2005 um 15:17 Uhr

Was ist überhaupt eine gewöhnliche sinnvolle, reuelose Existenz?
Sturzsichere, gemütliche vier Wände mit einem wasserdichten Dach?
Eine ansehnliche Anstellung mit hohem Lohn, Würde und Kompetenz?
Eine zauberhafte Lebensbegleiterin mit gescheiter Nachwuchskraft?
Ein materiell gesichertes, unbekümmertes Leben in Saus und Braus?
Eine unvergängliche künstlerische Schöpfung für den ewigen Globus?
Epochemachende Erfindungen, Entdeckungen für die Wissenschaft?
Allein ein Tag nach dem anderen geht zur Neige mit Ach und Krach!

1997


Leide nicht bewusst, sondern freue dich! Vergeude nichts, sondern erlebe alles!
E-Mail Profil Nachricht senden Zitat
Seite: 1
[ - Beantworten - ] [ - Drucken - ]
Forum > Lyrik > An unserer Tragödie ändert sich nichts


  Ähnliche Beiträge
Gestartet von
Antworten Letzter Beitrag
Gendern - die Sexualisierung unserer Sprache
Kenon
5 12.01.2021 um 22:25 Uhr
von Kenon
Nicht nur Träume ändern sich
Melville
0 19.03.2017 um 13:22 Uhr
von Melville
Ins Nichts vergehen
Nachfrager
0 15.02.2015 um 07:32 Uhr
von Nachfrager
Ein Eifelaner stellt sich vor
AlfredDietrich
0 06.09.2014 um 17:42 Uhr
von AlfredDietrich
Alles klappt in ihrem Leben. Doch nichts glückt.
1943Karl
0 21.12.2012 um 15:22 Uhr
von 1943Karl


Sie möchten hier mitdiskutieren? Dann registrieren Sie sich bitte.



Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Literatur





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2021 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.023789 sek.